Das Weingut Dutschke Wines - Australien
Land: Australien
Webseite: www.dutschkewines.com
Adresse: Dutschke Wines, Lot 1 Gods Hill Road, Lyndoch 5351, Barossa Valley, South Australia, Australien, Tel. +61 (0) 8 8524 5485

Dutschke Wines - Barossa Valley Australien

Das Weingut DUTSCKE WINES befindet sich im australischen Weinanbaugebiet Barossa Valley - South Australia, gleich am Rande des Wein-Städtchens Lyndoch, etwas 1 Autostunde (60 km) nördlich von Adelaide und mind. 16 Stunden (1400 km) westlich von Sydney in New South Wales.

Die fabelhaften Dutschke-Weine können auf vorhergehende Reservation auf dem Weingut THE SHED degustiert und eingekauft werden.
Im Mai und Juni finden die "Annual Cellar Door Open Days" statt, in dieser Zeit ist das Weingut Dutschke täglich von 10.00 - 16.00 Uhr für Besucher geöffnet.

Für Besuche, Reservationen, spezielle Anlässe, Degustationen oder Weinkeller-Führungen kontaktieren Sie bitte: theshed@dutschkewines.com

Die 30 Hektaren (72 Acres) Weinberge von wo die Dutschke Weine herkommen sind:
- ST JAKOBI VINEYARD (Gründer-Weinberg)
Rebberg Ecke Krieg Road und Lyndoch Valley Road, Lyndoch, für die Dutschke-Weine Oscar Semmler Shiraz, St Jakobi Shiraz, Sami Cabernet, Jackson Cabernet Shiraz, 80 Bloch Mertot und Chardonnay usw. Besitzer seit den 1930ern Gründer Oscar Semmler, dann Sohn Ken Semmler, heute Wayne Dutschke.

- WALLY´s BLOCK VINEYARD
Rebberg Ecke Krieg Road und Gods Hill Road, Lyndoch, für die Dutschke-Weine GHR Neighbours Shiraz und Single Barrel WALLY´s Block Shiraz. Besitzer waren Wally & Daphne Krieg, heute Wayne Dutschke.

- STAKER VINEYARD
Rebberg Gods Hill Road, Lyndoch, für die Dutschke-Weine GHR Neighbours Shiraz und Single Barrel STAKER´s Vineyard Shiraz. Besitzer Robert & Nanette Staker, vormals Benno Semmler´s Besitz.

- MAX´s VINEYARD
Rebberg Gods Hill Road, Lyndoch, für die Dutschke-Weine GHR Neighbours Shiraz und Single Barrel MAX´s Vineyard Shiraz. Besitzer Peter & Sharon Gilsmore.

Zur Geschichte des australischen Weinguts Dutschke Wines:
Der Grundstein für das Weingut DUTSCHKE legte bereits OSCAR SEMMLER, Wayne Dutschke´s Grossvater, in den 1930er Jahren mit dem Kauf und Bepflanzung eines Weinbergs, der heutige 15ha grosse "St Jakobi Vineyard", in Lyndoch im südaustralischen Barossa Valley.

1975 kam sein Sohn KEN SEMMLER (siehe kleines Bild mit seinem Sohn ganz unten links) an den Ort zurück und gründete seine kleine Weinfarm mit der Bepflanzung von neuen Shiraz-Reben. Erst verkaufte er die meisten seiner hervorragenden Weintrauben an benachbarte Weingüter im Barossa Valley. Erst 1990 entschieden Ken Semmler und sein Sohn WAYNE DUTSCHKE (Bild im Truck und mit seinem Vater ganz unten links) einige der feinen Trauben zu behalten und eigene Weine unter dem Weinlabel "WillowBlend" zu keltern. Einige Flaschen, einen Roten Blend und einen Weissen Chardonnay, wurden selber verkauft, das meiste jedoch als "Bulk"-Wein an die Weinriesen Krondorf und Mildara Blass veräussert.

Dann 1998 änderten sie den Namen in DUTSCHKE WINES und fingen an eigene qualitativ hochstehende Premium-Weine zu produzieren. Schliesslich 2001 eröffnete die kleine Dutschke-Weinkellerei an der Gods Hill Road in Lyndoch. Wie wir heute wissen, ist das kleine Weingut Dutschke, im Herzen des berühmten australischen Barossa Valleys, seit dem von Erfolg gekrönt. Besitzer und Winemaker ist heute Wayne Dutschke, der in die Fussstapfen seines Vaters Ken getreten ist und im Rebberg und im Weinkeller von ihm natürlich immer noch unterstützt wird.

Jahres-Weinproduktion des Weinguts DUTSCHKE WINES in Südaustralien: nur ca. 6000 Weinkisten à 12 Flaschen.

Dutschke Wines - Barossa Valley Australia:
Dutschke Wines is a family owned boutique winery located in the Southern Barossa town of Lyndoch.

Once upon a time around the end of the 19th century, this 72 acre patch of real estate included only a few acres of vineyard, with most of the area being dedicated to cropping and dairy cattle. At the start of the 1930s Oscar Semmler, Waynes grandfather bought the block and more vineyard was planted, but it remained primarily a grazing area for dairy purposes. Oscars Dad referred to the dirt as a wonder of creation, a fact borne out by the wine now coming from it. The vineyard of that time, while reflecting the fortified market of the day, did not predict the potential to produce the rich varietal flavours found in current production.

Oscar´s son Ken returned to the Barossa Valley in the early 1970s after first
spreading his wings as a fighter pilot with the RAAF, dodging anti-aircraft fire above the jungles of Vietnam. Then in 1975, the transition began with Ken starting the planting of the beloved Shiraz, and it is this first area of Shiraz which provides the precious component of Dutschke Wines. Currently forty five acres are planted with Shiraz making up one third of that area, the balance including Merlot, Cabernet Sauvignon, and Chardonnay. Most of the fruit gets passed onto other Barossa winemakers.

It is rather fascinating to note that all varieties have performed well, both in an analytic sense and the all important consumer taste test!

In 1990 Ken and Wayne decided to keep some of these grapes for themselves and start producing wine of their own from this vineyard under the brand WillowBend. Production never intended to be a big time operation, with the bulk of the fruit each year being delivered to the Krondorf and Mildara Blass Winemakers. Then with the 1998 vintage release, interest from the US led to the name being changed to Dutschke Wines and production for future vintages was revved up to support this market and many others to follow, not to mention an increasing number of thirsty mail order customers!

Weingut Dutschke Wines Barossa Valley Australien. Rotweine im Angebot. Tolle Weine!
www.dutschkewines.com

Weitere Weine & Informationen bei Ed`s World Wines, info@edsworldwines.ch
www.edsworldwines.ch