Home
Zurück
Ojo de Agua - Dieter Meier - Argentinien - Schaumwein - Sparkling Extra Brut des Andes
Detailbild
Weingut
Ojo de Agua - Dieter Meier - Argentinien Informationen zum Weingut

 
Schaumwein - Sparkling Extra Brut des Andes
Land
Argentinien

Region
Mendoza
Weintyp
Sparkling Weiss
Traubensorte
Diverse
Jahrgang
non Vintage
Einheit
75cl
Charakter
fein, fruchtiger Sparkling
Passt zu
Allrounder
Asiatischen Gerichten
Currys
Desserts
einfach so zum Vergnügen
kalte Fleischplatten
Weichkäse
zum Apèro
Grilladen
Geflügel
Service
bei 6-8 Grad servieren
schlanke, grosse Gläser
opt. Trinkreife
1-5 Jahre
Bewertung
Bestellen
Preis
24.80 Fr.
Menge ändern
Artikel in den Warenkorb legen

Beschreibung
Schaumwein Ojo de Agua Dieter Meier Sparkling Extra Brut des Andes Argentinien
12,5 Vol.%

Exzellenter argentinischer Schaumwein Ojo de Agua Dieter Meier Sparkling Extra Brut des Andes - von handgelesenen Weintrauben aus Weinrebenlagen in Agrelo auf 1000müM. - des Schweizer Musikers von Yello - DIETER MEIER - von seinem Weingut Ojo de Vino S.A. im argentinischen Weinanbaugebiet Agrelo - Lujan de Cuyo - Mendoza.

(Mehr Informationen über Dieter Meier & Ojo de Vino unter dem Info-Button ganz oben)

Der Schaumwein Ojo de Agua Dieter Meier Sparkling Extra Brut des Andes besteht aus den Traubensorten:
- Torrontés
- Pedro Jimenez
- Chenin Blanc

Dieser argentinische Schaumwein Ojo de Agua Dieter Meier Sparkling Extra Brut des Andes ist nach der Champagnermethode hergestellt und muss eine Flaschenreife auf der Hefe von mindestens 12 Monaten aufweisen.
(Methode Champenoise = Flaschengärung)
(Extra Brut = sehr kleine Zuckerdosage)

Nach der Pressung und der Fermentation in Edelstahltanks, wurde der Schaumwein Ojo de Agua Dieter Meier Sparkling Extra Brut des Andes für weitere 3 Monate auf der Hefe ausgebaut, nach dem Blending mit einer kleinen Dosage (Hefe-Zucker-Gemisch) in Flaschen abgefüllt und mind. 12 Monate gereift und geschüttelt. Nach dem Degorgieren - entfernen des Hefesatzes und Neu-Verkorkung - ruht der argentinische Schaumwein Ojo de Agua Dieter Meier Sparkling Extra Brut des Andes weitere 3 Monate, bevor er in den Verkauf kommt.

Kräftiger und doch finessenreicher Schaumwein Ojo de Agua Dieter Meier Sparkling Extra Brut des Andes mit schöner, cremiger Mousse. Schöne Frucht mit blumigen - und dezent hefigen Noten. Der argentinische Ojo de Agua Dieter Meier Sparkling Extra Brut des Andes zeigt eine langanhaltende Aromatik.

WINEMAKER Marcelo Pelleriti:
Our Ojo de Agua Dieter Meier Sparkling Extra Brut des Andes comes from Ojo de Vino SA, Lujan de Cuyo, Mendoza, Argentina, 1000m above sea Level. This Ojo de Agua Dieter Meier Sparkling Extra Brut des Andes shows light yellow color. Intense aromas of white fruits, delicate bubbles and nice flavors of Lemon and butterscotch. A wine with great structure, good body and balance, long finish. 12 months in bottle aged.

It is worth remembering where it all started for premium wines from Mendoza – Luján de Cuyo. One man who recognises the region’s ability to produce excellent Malbec and other fine wines is the Swiss musician and conceptual artist, Dieter Meier (remember Yello’s ‘Oh Yeah’?). This is where you will find his restaurant and his organic vineyards. Top-flight winemaker Marcelo Pelleriti fashions the wines; he’s already notched up a couple of 100 point scores for his toils in Bordeaux.

Schaumwein Ojo de Agua Sparkling Extra Brut des Andes Mendoza Argentinien Schaumweine Sekt
www.ojodeagua.ch

Medienbewertung
Argentinischer Schaumwein Ojo de Agua Dieter Meier Sparkling Brut des Andes

****************************************
AWARDS Weingut Ojo de Agua Dieter Meier Argentinien:
2015 WEIN GOURMET DES JAHRES DIETER MEIER - Der Feinschmecker Deutschland
ecetera.... ecetera....

Mehr Informationen als Pdf-Datei

Interessante Links
 
Suchen
Weindatenbank durchsuchen
Erweiterte Suche
Das Weingut Ojo de Agua - Dieter Meier - Argentinien
Fenster schliessen
Land: Argentinien
Webseite: www.ojodeagua.ch
Adresse: Bodega Ojo de Vino SA, Ojo de Agua y Puro, Bajo Las Cumbres S/N, Agrelo 5507, Lujan de Cuyo, Mendoza, Argentinien, E-Mail: guest@ojodevino.com

Ojo de Agua - PURO - Dieter Meier - Bioweine - Mendoza Argentinien

Die Estancia OJO DE AGUA mit den Wein-Linien OJO DE AGUA, PURO und MALO des Schweizer Musiker & Lebens-Küstlers DIETER MEIER (siehe verschiedene Bilder) liegt in der argentinischen Weinanbauregion Alto Agrelo - Lujan de Cuyo im Weinanbaugebiet Mendoza, nur eine gute Autostunde (40 km) südlich des Weinbaumekkas Mendoza, gut erreichbar über die Schnellstrasse 40 (Acceso Sur) & Ruta RN 7, und ca. 1100 Kilometer westlich von Buenos Aires.

Seit April 2012 kann man die Ojo de Vino-(Auge des Weines)-Weinkellerei und die Ojo de Agua-(Auge des Wassers)-Weinfarm besuchen und dort die von Weinkritiker Robert Parker ausgezeichneten Weine verköstigen. Das Wasser der Estancia Ojo de Agua entspringt eigenen mineralhaltigen Quellen. Ebenso wurde eine “Parrilla” eröffnet, wo man mit herrlichem Ausblick auf die Anden, im Schatten grosser Bäume die Weine mit Empanadas oder Asado und das Premium Organic Beef von Ojo de Agua geniessen kann. Nach dem feinen Essen und einer kurzen Siesta kann auf Wunsch die argentinische Weinregion Agrelo auf dem Rücken eines Pferdes erkundet werden. NICOLAS BARRERA, Hospitality-Manager, und PATRICIO EPPINGER, General-Manager, begrüssen Sie gerne auf der Estancia Ojo de Agua.
- täglich 9.30 bis 17.00 Uhr.
- in der Hochsaison auch an gewissen Abenden.

Für Reservationen, spezielle private Weinkeller-Touren und Wein-Degustationen kontaktieren Sie: guest@ojodevino.com oder contact@dietermeier.com

Der mächtige Aconcagua wacht über die Ebene von Mendoza, über 1000 Kilometer von Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires entfernt. Ein karges, semiarides Land, in welchem Jesuiten und Franziskaner nach der Eroberung durch die Spanier im 16. Jahrhundert günstige natürliche Voraussetzungen für den Weinbau erkannten.

Auf 1000 bis 3000 Metern über Meer liegt dieses älteste und bedeutendste Weingebiet des Landes. 300 Tage Sonnenschein, aber nur 200 Millimeter Regen im Jahr bedeutet zweierlei. Einerseits lässt das heisse, trockene Klima vielen Schädlingen und Rebkrankheiten keine Chance. Es kann deshalb sehr naturnah und ohne Verwendung chemischer Substanzen gearbeitet werden. Andererseits muss gezielt und kontrolliert mittels einer Tropfbewässerungsanlage bewässert werden, denn Wasser ist knapp und meist durch Wasserrechte wie anno dazumal zugeteilt.

Die Linien Ojo de Agua, Puro und Malo bestechen allesamt durch eine äusserst zugängliche Art, dichtes Aromenbouquet, viel Schmelz und intensiver Vollmundigkeit. Trotz diesen gemeinsamen Nennern steht jeder Wein für sich selbst, stellt sich entweder als Cuvée oder reinsortiger Wein in den Vordergrund und wird durch Sortentypizität unterstrichen. Im Weinkeller ist der talentierte Kellermeister MARCELO PELLERITI zuständig.

Nebst dem Weinbau investierte Dieter Meier in die argentinische Rinderzucht. Das Biofleisch - als Premium Quality Beef auch in der Schweiz erhältlich - geniesst einen ausgezeichneten Ruf.

OJO NEGRO - PATAGONIEN
Ojo Negro ist Dieter Meiers neustes Weinprojekt aus Patagonien (erster Muster-Jahrgang war 2013) im Süden Argentiniens. Seine Tropfen aus "Patagonia" sind sehr elegant, eher "cool climate"-Gewächse und im Vergleich zu den PURO- und OJO DE AGUA-Weinen sehr rar und nur in kleinen Mengen erhältlich. Einmal mehr hatte Dieter Meier ein gutes Gespür für ein aussergewöhnliches Flecken Land. Der jüngste Weinberg seiner südamerikanischen Weinunternehmung befindet sich im nördlichen Patagonien, in der argentinischen Provinz Rio Negro. Auf einem ariden Hochland-Plateau auf Schwemmlandböden des Flusses Rio Negro hat er 2011 auf 40 Hektaren Chardonnay, Malbec und Pinot Noir-Rebstöcke gepflanzt. Nussplantagen und andere Kulturen wurden ebenfalls angelegt. Die klimatischen und agronomischen Voraussetzungen sind äusserst interessant. Sehr wenig Regen (weniger als 200mm im Jahr), windig, viele Sonnenstunden, grosse Temperaturunterschiede von Tag und Nacht und genügend Wasser aus dem nahen Rio Negro zur Bewässerung. Zudem ein ganzes Stück kühler als im nördlichen Mendoza. Winemaking im "neuen" Alte-Welt-Stil mit Spontanvergärung, Beton-Eier-Tanks für den Chardonnay und Pinot Noir, und bestes französisches Eichenholz für den Malbec. Die Weine präsentieren sich mit glasklarer Frucht, eher schlanker Struktur, viel Finesse bei schöner Mineralität und der genau dosierten Frucht für eine schöne Balance. Einziger Wermutstropfen: Es gibt nur wenige davon........

MENDOZA
Agrelo Alto gilt als eines der besten Weinanbaugebiete von Mendoza - Argentinien. Die bekanntesten Fincas kaufen hier ihre Weintrauben ein, und viele der grossen Produzenten befinden sich in dieser Weinregion. Die Böden sind sandig und enthalten eine Vielzahl von Mineralien, die im Verlauf von Jahrmillionen aus den Anden mit dem Schmelzwasser herunter- geschwemmt wurden. Das Wasser aus Flüssen und Grundwasserseen wird über eine Tropfbewässerung auf die Weinberge verteilt. So erhalten wir regelmässig ein hochwertiges Traubengut, das in externen, benachbarten Weinkellereien gekeltert wird, die nach dem letzten Wissensstand der Önologie ausgerüstet ist. Die Ojo de Agua und Puro-Weine werden aus vollreifen Trauben hergestellt, weil nicht wie andere biologische Winzer wegen Pilzbefalls im Herbst und dem Verbot, Fungizide einzusetzten, vor der vollen Reife geerntet werden muss. Das Klima von Mendoza, das all diese Vorzüge bietet, ist auf der ganzen Welt einmalig. Das Traubengut der ersten Ernten und die Ojo de Agua und Puro-Weine, die davon gekeltert wurden, fanden die Anerkennung bekannter Önologen in Argentinien und Europa.

OJO DE AGUA
Die Weine werden ausschliesslich aus vollreifen Trauben gekeltert. Dank dem sehr trockenen Klima gibt es in Mendoza keine Probleme mit der Feuchtigkeit im Herbst und dem dadurch verursachten Pilzbefall. Das Verbot, Fungizide einzusetzten, zwingt Bio-Winzer auf der ganzen Welt das Traubengut vorzeitig und deshalb mit nicht voll entwickelten Aromen zu ernten. In Mendoza existiert dieses Problem nicht. Das Klima von Mendoza, das all diese Vorzüge bietet, ermöglicht biologisch zertifizierte Spitzenweine. Das Traubengut der ersten Ernten und die Weine, die daraus gekeltert wurden, fanden die Anerkennung bekannter Weinfachleute in Argentinien und Europa.

PURO
Dieter Meier’s Puro-Weine sin meist Blends aus Malbec, Cabernet Sauvignon und Merlot oder auch je ein sortenreiner Malbec, ein Cabernet Sauvignon und ein Torrontés mit Traubengut aus dem nördlicheren Salt - Cafayate Weingebiet. Der rote Puro wird ausschliesslich aus bio-zertifizierten Weintrauben des eigenen Weinbergs in Agrelo Alto gekeltert. Agrelo Alto gilt als das beste Wein-Anbaugebiet von Mendoza. Die Böden sind steinig-trocken und enthalten eine Vielzahl von Mineralien, die im Verlauf von Jahrmillionen aus den Anden mit dem Schmelzwasser heruntergeschwemmt wurden. Das Wasser aus Flüssen und Grundwasser-Seen wird über eine Tropfbewässerung auf die Weinberge verteilt.

BRUT DES ANDES
Echt brut, lebhaft moussierend und verführerisch frisch.

CUVÉE DE FAMILLE
Authentisch und fruchtig gerade so wie er ab dem Tank kommt! (50 cl.).

DM
Klassischer Malbec mit einladender Frucht und geschmeidigem Körper.

TERROIRE DES MAÎTRES
Wein der ASSOCIATION DES MAÎTRES DE RIEN (AMR).

OJO DE AGUA PREMIUM BEEF
Auf der Estancia Ojo de Agua und Algarobo südlich der argentinischen Stadt Buenos Aires stehen 10`000 Rinder der Rasse Black Angus und Hereford auf rund 20`000 Hektaren Land. In der Pampa Humeda wächst Sommer und Winter Gras von hervorragender Qualität für die Rinderzucht. Die Rinder und die Weiden sind garantiert frei von jeglicher Chemie (keine Hormone, keine Antibiotika, keine genveränderten Futtermittel), da diese strikten Verbote die Grundvoraussetzungen der Bio-Zertifizierung sind. Das Premium-Bio-Beef der Estancia Ojo de Agua ist das einzige bio-zertifizierte Fleisch (EU- und CH-Norm) aus Argentinien, das in die Schweiz importiert wird. Das gewöhnliche Industrie-Fleisch aus Argentinien muss auf Speisekarten und in Auslagen von Metzgereien deutlich mit dem Zusatz “kann Hormone und Antibiotika enthalten” bezeichnet sein. Einzig das Bio- Zertifizikat garantiert für unser Premium-Bio-Beef “frei von Hormonen, Antibiotika und jedwelchen chemischen Zusätzen.

Zur Geschichte des argentinischen Weinguts Ojo de Vino (Ojo de Agua - PURO - MALO - Ojo Negro) und Dieter Meier:
Meistens im Sakko, gut sitzendes Hemd, passendes Seidenhals- und Einstecktuch. DIETER MEIER, von der Presse gern genannter Tausendsassa. Tausendsassa? Per Defi-Nition eine Person, die sich durch zahlreiche Begabungen auszeichnet. Ein Multitalent oder Alleskönner eben. Die mannigfaltige Biographie von DIETER MEIER reicht vom Poker- und Golfspieler über den Musiker (siehe Bilder ganz unten - YELLO mit Boris Blank und Carlos Perón), Videokünstler und Autor bis zum argentinischen Bio-Weinbauer & Rinderfarmer.

In den 1990er Jahren hat sich der Künstler und Avantgardist seinen langjährigen Traum erfüllt. Im argentinischen Alto Agrelo Lujan de Cuyo, südlich der Stadt Mendoza, erwarb Dieter 1997 eine Weinfarm, ESTANCIA OJO DE AGUA, bereits 1891 gegründet - in der Grösse von 340 Hektaren, wovon bis heute rund 90 Hektaren mit Weinreben bepflanzt sind. Daraufhin gründete Dieter Meier die Weinfirma OJO DE VINO S.A. und fing an seine tollen Weine in einer gemieteten Weinkellerei zu vinifizieren. Schliesslich 2012 wurde eine eigene Weinkellerei - der 2013er Wein-Jahrgang war der erste dort gekelterte Wein - fertiggestellt. Geführt wird die Weinfarm heute von WERNER LADINIG, Schwiegersohn in Spee von Dieter Meier. Und als Kellermeister fungiert MARCELLO PELLERITI. Sie setzten nach wie vor voll und ganz auf Weine aus kontrolliert biologischem Anbau. BIO-Kennzeichnung auf der Wein-Etikette! Dieter Meier selber nennt seine Weine rein und ehrlich.

Das Multitalent Dieter Meier ist wirklich ein "Hans-Dampf in allen Gassen", nebst seinen feinen Weinen und erstklassigem argentinischen Rind, produziert er mit der Brennerei Matter-Luginbühl im bernerischen Kallnach, Schweiz, einen hervorragenden GIN. Ausserdem stellt Dieter Meier in Argentinen aus Malbec- und Cabernet Franc-Weintrauben von seiner Ojo de Agua-Weinfarm in Mendoza zwei AGUARDIENTE - "Grappa" - her. Für seinen hervorragenden Ojo de Agua GIN sowie für seine "Grappa" werden ausschliesslich Zutaten aus Argentinien verwendet.

Und jetzt kommt tatsächlich auch noch eine Dieter Meier-Schoggi auf den Markt. In Zusammenarbeit mit Sprüngli am zürcherischen Paradeplatz - und mit edelsten Zutaten aus Argentinien - produziert Dieter Meier fünf Schokoladesorten mit Kakaobohnen aus Java, Antigua, Kuba, Costa Rica und Peru vorgestellt, die sich geschmacklich unterscheiden wie gute Weine. Die Schokoladen werden mit einem Kakaoanteil von 60, 70 und 80% und mit zwei Bitternoten probiert werden können: Das ist die Chocolate-Librerary der Marke PURO.

Ojo de Agua - Puro - MALO - Ojo Negro - Dieter Meier - Mendoza Argentina:
MENDOZA
Agrelo Alto is considered Mendoza’s best wine-producing region. The best-known fincas buy their grapes here, and many of the great producers are in this area. The soil is sandy and contains a large number of minerals that were washed down from the Andes by melt-waters over millions of years. A trickle irrigation system distributes the water from the rivers and groundwater lakes among the vineyards. We thus regularly obtain high-quality grapes, which we press in a winery boasting state-of-the-art wine-making equipment. Our wines are made from fully ripe grapes, because unlike other organic vintners we do not have to harvest them before they are completely ripe in order to avoid fungal infestation in the autumn – the use of fungicides being prohibited. Thanks to these advantages, the climate in Mendoza is unique. The grapes gathered in our first harvests and the wines we have produced so far have met with the approval of well-known oenologists in Argentina and Europe.

OJO DE AGUA
Our wines are pressed from fully ripe grapes. Thanks to Mendoza’s very dry climate, we have no problem with humidity in the autumn and the fungal infestation it causes. The prohibition of fungicides forces organic vintners all over the world to harvest grapes early and thus before their aromas have fully developed. In Mendoza this problem does not exist. The climate in Mendoza, which offers all these advantages, enables us to produce organically certified, first-class wines. The grapes gathered in our first harvests and the wines we have produced so far have met with the approval of well-known wine specialists in Argentina and Europe.

PURO
Dieter Meier’s Puro is a blend of Malbec, Cabernet Sauvignon and Merlot grapes, or a single-variety Malbec. Puro is made exclusively from bio-certified grapes from our own vineyard in Agrelo Alto, which is considered to be Mendoza’s best wine-producing region. The soil is stony and dry, and contains several minerals that have been washed down in melt-water from the Andes over millions of years. A trickle irrigation system distributes the water from the rivers and groundwater lakes among the vineyards. We thus regularly obtain high-quality grapes, which we press in a winery boasting state-of-the-art wine-making equipment. Our wines are pressed from fully ripe grapes. Thanks to Mendoza’s very dry climate, we have no problem with humidity in the autumn and the fungal infestation it causes. The prohibition of fungicides forces organic vintners all over the world to harvest grapes early and thus before their aromas have fully developed. In Mendoza this problem does not exist. The climate in Mendoza, which offers all these advantages, enables us to produce organically certified, first-class wines. The grapes gathered in our first harvests and the wines we have produced so far have met with the approval of well-known wine specialists in Argentina and Europe.

OJO DE AGUA PREMIUM BEEF
On the Ojo de Agua and Algarobo estates, 10,000 Black Angus and Hereford cattle graze on about 20,000 hectares of land. In the Pampa Humeda, grass of outstanding quality for rearing cattle grows both in the summer and the winter. Our cattle and pastures are guaranteed free of all chemicals (no hormones, no antibiotics, no gene-manipulated fodder), as the strict prohibition of these substances is a fundamental requirement for bio-certification. The Ojo de Agua estate’s premium bio-beef is the only bio-certified meat (EU and Swiss norm) from Argentina imported to Switzerland. Ordinary, industrially produced meat from Argentina must be clearly described on menus and butcher’s displays as possibly containing hormones and antibiotics. Only the bio-certificate guarantees that our premium bio-beef is “free of hormones, antibiotics and all chemical additives”.

Wir haben vom Weingut Bodega Ojo de Vino - Ojo de Agua - PURO - MALO - Ojo Negro - Dieter Meier - Alto Agrelo - Lujan de Cuyo - Mendoza - Argentinien vorallem Bioweine Rotweine Roséweine Weissweine und Schaumweine im Angebot. Tolle Weine!
www.ojodeagua.ch
www.dietermeier.com
www.yello.com

Weitere Weine & Informationen bei Ed`s World Wines, info@edsworldwines.ch
www.edsworldwines.ch

Ed's Bewertungen
Fenster schliessen
= die Gutbürgerlichen
= die Fürstlichen
= die Königlichen
= die Kaiserlichen
= die Himmlischen