Home
Zurück
Dowie Doole Wine Estate - Australien - Rotwein
Detailbild
Weingut
Dowie Doole Wine Estate - Australien Informationen zum Weingut

 
Rotwein
Land
Australien

Region
Mc Laren Vale
Weintyp
Rotweine
Traubensorte
Cabernet Sauvignon
Jahrgang
2008
Einheit
75cl
Charakter
gehaltvoller, fruchtiger Rotwein
Passt zu
einfach mit Brot/Snack
einfach so zum Vergnügen
Käseplatte
rotes und weisses Fleisch
Wild-Spezialitäten
Steak in allen Variationen
Lammgerichten
kräftige Fleischgerichte
Service
bei 16-18 Grad servieren
schlanke, grosse Gläser
opt. Trinkreife
3-12 Jahre
Bewertung
Bestellen
Preis
27.80 Fr.
Menge ändern
Artikel in den Warenkorb legen

Beschreibung
Rotwein Dowie Doole Wine Estate Cabernet Sauvignon Australien 13,5 Vol.%

Der australische Rotwein Dowie Doole Estate Cabernet Sauvignon besteht aus der Traubensorte:
- 100% Cabernet Sauvignon
aus den Weinrebenlagen "Tintookie Vineyard" und "California Road Vineyard" in der Weinanbauregion Blewitt Springs - McLaren Vale, Südaustralien.

Nach der 3 bis 5-tägigen kalten Mazeration (Extraktion der Farb-, Aroma- und Gerbstoffe aus den Traubenhäuten), der vorsichtigen 10-tägigen Fermentation mit Umpumpen und anschliessender ausgedehnten warmen Mazeration in oben offenen Fermenter, wurde der australische Rotwein Dowie Doole Estate Cabernet Sauvignon in neuen und gebrauchten französischen und ganz wenig amerikanischen Eichen Weinfässern - French & few American Hogheads - malolaktisch vergärt (2. Gärung mit biologischem Säureabbau) und für 18 Monate ausgebaut.

Dieser australische Rotwein Dowie Doole Estate Cabernet Sauvignon zeigt sich dunkelkarmesinfarben, duftet kräftig nach süßen schwarzen Johannisbeeren, Blaubeeren und etwas Minze. Am Gaumen Cassis, saftige Brombeeren, Kräuter, etwas Piment und bereits gut eingebundene edle Tannine. Dazu die charakteristische Bitterschokoladennote. Der Rotwein Dowie Doole Estate Cabernet Sauvignon hat eine sehr gute Struktur, Potential sicher bis 2020.

Gründer 1995: Drew DOWIE, Norm DOOLE und Leigh Gilligan.
Besitzer seit 2015: Chris Thomas, Managing-Director & Chief-Winemaker, zusammen mir verschiedenen Investoren.

(mehr Informationen über Dowie Doole Wine Estate unter dem Info-Button ganz oben)

WINEMAKERS NOTES Brian Light & Chris Thomas:
For the Dowie Doole Wine Estate Cabernet Sauvignon separate 5 tonne parcels of fruit were picked at approximately 13.5 baume and cold soaked for several days. These individual parcels were then crushed and fermented for 10 days in open fermenters and left for extended skin contact before basket pressing into barrels to complete primary and malolactic fermentation. Each Barrel was racked and returned four times and topped regularly over the next 18 months. Each barrel was tasted and carefully assessed before the final blend was assembled. The Dowie Doole Cabernet Sauvignon received minimal filtration prior to bottling.

COLOUR:
Our Dowie Doole Cabernet Sauvignon shows vibrant red-purple hue.

NOSE:
Lovely Cabernet lifted nose of blue and black fruits, leaf, cake spice of cloves, nutmeg and cinnamon.

PALATE:
The palate of the Dowie Doole Cabernet Sauvignon displays the hallmark traits of McLaren Vale Cabernet; dark chocolate, blue and black fruits, lifted aromatics, elegant, fine tannins and the promise of great longevity.

Rotwein Dowie Doole Wine Estate Cabernet Sauvignon Weine McLaren Vale Australien Rotweine
www.dowiedoole.com

Medienbewertung
Australischer Rotwein Dowie Doole Wine Estate Cabernet Sauvignon
- 93 Pt. The Wine Front Australien
- 92 Pt. James Halliday Wine Companion Australien
- 16/20 Pt. Jancis Robinson
- GOLD Mundus Vini
- BRONZE International Wine Challenge IWC
- COMMENDED Decanter World Wine Awards

****************************************
AWARDS Weingut Dowie Doole Wine Estate McLaren Vale Australien:
2016 5***** Stars Winery James Halliday Wine Companion Australien
2010 TROPHY for Best McLaren Vale Icon Red Wine
- Mehrere nationale wie internationale Auszeichnungen von renommierten Weinkritikern.
ecetera.... ecetera....

Mehr Informationen als Pdf-Datei

Interessante Links
 
Suchen
Weindatenbank durchsuchen
Erweiterte Suche
Das Weingut Dowie Doole Wine Estate - Australien
Fenster schliessen
Land: Australien
Webseite: www.dowiedoole.com
Adresse: Dowie Doole Wine Estate, 598 Bayliss Road, McLaren Vale 5171, South Australia, Australien, Tel: +61 (0)8 7325 6280

Dowie Doole Wine Estate - McLaren Vale Australien

Das Weingut DOWIE DOOLE, mit seinen 53 Hektaren Weinrebenfläche, befindet sich im südaustralischen Weinanbaugebiet McLaren Vale, gleich beim gleichnamigen Wein-Städtchen, ca. 45 Autominuten (42 km) südlich von Adelaide und mind. 15 Stunden (1390 km) westlich von Sydney in New South Wales.

Die feinen Weine von Dowie Doole können im Tasting-Room an der 276 California Road, ein paar Kilometer westlich von McLaren Vale, degustiert und eingekauft werden.
- täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr.
Der DOWIE DOOLE-Tasting Room ist jedoch im Moment wegen Renovation geschlossen. Neueröffnung voraussichtlich im April 2017.

Ein Büro von Dowie Doole befindet sich in:
DOWIE DOOLE World HQ
Level 2 / 136 Greenhill Road
Unley, South Australia 5061
Phone: +61 (0)8 7325 6280

Dowie Doole tritt gegen aussen auch als folgende Weinfirma auf:
Calitin Pty Ltd, 276 California Road, McLaren Vale, SA 5171, Australia.

Für spezielle Degustationen, Weinkeller- oder Rebberg-Führungen kontaktieren Sie bitte: info@dowiedoole.com oder tastingroom@dowiedoole.com

Die Weinberge von Dowie Doole mit Shiraz, Cabernet Sauvignon, Merlot und über 50-jährigen "Old Bush Vine" Grenache-Rebstöcken sind alle im Weinanbaugebiet Tatachilla - McLaren Vale, Fleurieu Region, an der südaustralischen Mount Lofty Ranges, nahe des Ozeans. Dowie Doole bezieht auch Weintrauben von folgenden Rebbergen:
- Tintookie Vineyard – Blewitt Springs, McLaren Vale - Drew Dowie & Lulu Lunn.
- Cali Road Vineyard – Tatachilla, McLaren Vale - Norm & Jane Doole.
- The Range Vineyard – Kuitpo, Adelaide Hills – Norm & Jane Doole.
- Rifle Range Vineyard – McLaren Vale - Leigh & Jen Gilligan.

Das Vineyard-Management unterliegt DAVE GARTLEMANN, LULU LUNN und DREW DOWIE (Letzterer seit Kurzem nur noch in beratender Funktion). Im Weinkeller verantwortlich ist seit 2011 (seit 2008 bei Dowie Doole) der talentierte CHRIS THOMAS (siehe Bild im Weinberg), Nachfolger von BRIAN LIGHT.

Jahres-Weinproduktion von Dowie Doole Wine Estate in Australien: ca. 300`000 Weinflaschen.

Zur Geschichte des australischen Weinguts Dowie Doole Wine Estate:
Das Weingut DOWIE DOOLE wurde 1995 von DREW DOWIE (Weinbauer & Architekt), NORM DOOLE (Weinbauer & internationaler Banker) und LEIGH GILLIGAN (Weinbauer & ehemaliger Weinverkäufer) in der südaustralischen Weinanbauregion McLaren Vale gegründet. (siehe Bild von links nach rechts)

Damals tatkräftig geholfen haben:
- Norm Doole (für die Wein-Trauben)
- Drew Dowie (für die Wein-Kellerei)
- Leigh Gilligan (für den Wein-Businessplan)
- Brian Light (für den Wein-Keller)
- Barrie Tucker (für die Wein-Etikette)

NORM DOOLE, eigentlich ein Banker durch und durch und auf der ganzen Welt zuhause, entdeckte das Weingebiet von McLaren Vale bereits 1984 und kam nie mehr davon los. Seit 1993 züchtet er mit Ehefrau JANE seine Weintrauben an der nahen California Road und ist heute Direktor der Boar´s Rock Winery, Mitglied der McLaren Vale Wine Industry Ltd und Vorsitzender der Willunga Basin Water Co. Als sie Dowie Doole 2015 an Chris Thomas und seine Investoren verkauften, kaufte er Anteilschein zurück und ist heute weiterhin im Verwaltungsrat von Dowie Doole.

DREW DOWIE, ein Spross einer angesehenen Adelaide-Familie mit Artisten, Abenteurer und Intellektuellen, ist der geborene Architekt und Partner der Planungs-Agentur Angus + Dowie, spezialisiert in den Bau und die Planung von Weinkellereien. Eigentlich hat seine Frau LULU LUNN die Weinmacher-Hosen an, war sie doch im Weinkeller-Management von Wirra Wirra und bei David Paxton. Drew ging 2015, nach dem Verkauf von Dowie Doole, in den verdienten Ruhestand.

LEIGH GILLIGAN, der schon für die Weingüter Wirra Wirra, McLaren Vale, Rymill und Boar´s Rock Winery arbeitete, besass bis vor Kurzem einen eigenen Weinberg, der "Old Rifle Range Vineyard", der direkt an die Toplage der Familie DREW NOON angrenzt. Die über 80 Jahre alten Rebstöcke sind gößtenteils mit Shiraz und Grenache bepflanzt. Sein Debutjahrgang war schnell ausverkauft, ebenso alle folgenden. 2015 hat Leigh Gilligan beschlossen, sich langsam aus dem Business zurück zuziehen, nur so ganz klappt das nicht. Er ist immer noch Teilhaber seines kleinen, 2001 gegründeten, Weinguts GILLIGAN (siehe seine Weine auch in diesem Online-Weinshop) und arbeitet dort auch tatkräftig als Winemaker mit. Die Mehrheit besitzt heute MARK DAY von der Koltz Winery in Blewitt Springs. Ausserdem ist Leigh Gilligan natürlich immer noch in beratender Tätigkeit und im Tasting-Room von Dowie Doole zu finden.

Chief-Winemaker & Managing-Director CHRIS THOMAS ist zusammen mit Investoren seit 2015 sogar Besitzer von Dowie Doole. Unterstützt wird er von DAVE GARTLEMANN (Weinreben-Manager), ROBYN LOVEDAY (Sales-Manager), FAY BRAYBROOK-ELDRIDGE (Buchhaltung) und einem tollen Dowie Doole Weinteam.

Dowie Doole Wine Estate - McLaren Vale Australia:
Situated in the Fleurieu region of South Australia, McLaren Vale is nestled within the southern Mount Lofty Ranges. With it’s close proximity to the Gulf of St Vincent to the west, the resulting Mediterranean-type climate ensures the grapes enjoy a long, even ripening period, producing wines of exceptional flavour and generousity. DOWIE DOOLE’s principal vineyard is comprised of 53 hectares of undulating and picturesque landscape primarily planted to premium, classic McLaren Vale varietals including Shiraz, Cabernet Sauvignon, Merlot and over 50 year old bush vine Grenache.

Select parcels of fruit are also sourced from the founders’ vineyards:
- Tintookie Vineyard – Blewitt Springs, McLaren Vale - Drew Dowie & Lulu Lunn.
- Cali Road Vineyard – Tatachilla, McLaren Vale - Norm & Jane Doole.
- The Range Vineyard – Kuitpo, Adelaide Hills – Norm & Jane Doole.
- Rifle Range Vineyard – McLaren Vale - Leigh & Jen Gilligan.

Vineyard management is led by advocates of sustainable viticulture practices - Dave Gartlemann, Drew Dowie and Lulu Lunn.

WINEMAKING PHILOSOPHY
DOWIE DOOLE wines capture the essence of the vineyards in which they were grown and the vintage in which they have been produced - and in the case of the single vineyard wines - an expression of each vineyards individuality. It is this sense of place – encapsulated in a bottle that has earned DOWIE DOOLE a reputation for crafting regionally distinctive wines. Put simply… our winemaking starts in the vineyard. Chief Winemaker Chris Thomas works closely with the viticultural team to ensure the consistent quality of the fruit that goes into each and every bottle of DOWIE DOOLE wine. Once harvested, the grapes are hand crafted into premium wines with minimal intervention.

A bottle of good wine can help solve many problems. At least that was the thinking of friends Norm Doole and Drew Dowie as they watched the sun rise after enduring a cold, all-night session harvesting some of their fruit during the difficult 1995 vintage. Seeing their grapes being trucked away to other wineries and frustrated at not being in control of their fruit from that point, the two opened a bottle of red wine over breakfast and decided then to form a partnership, the purpose of which was to take charge of all aspects of growing grapes, making, bottling and selling their own wine. Enlisting the help of another friend, wine marketer Leigh Gilligan, to write a business plan, cajoling legendary local winemaker Brian Light into making the wine and briefing renowned designer Barrie Tucker to create a label – the fledgling DOWIE DOOLE wine business was formed in late 1995.

As wine writer Huon Hooke so aptly put it – not even the most coke addled advertising executive could have come up with the name DOWIE DOOLE, but this name now enjoys a growing reputation in Australia and overseas as a consistently excellent producer of Chenin Blanc, Merlot, Cabernet Sauvignon and Shiraz.

Committed to growing and making classic regional McLaren Vale wines, DOWIE DOOLE utilise predominantly estate-grown fruit which is crushed, fermented, and matured at Boars Rock winery in McLaren Vale under winemaker Chris Thomas guidance. Leigh Gilligan, who joined as a partner in 1998, now manages the day-to-day operations, while Norm Doole oversees the Norjan vineyard in the heart of McLaren Vale and Drew Dowies wife Lulu Lunn takes care of viticultural operations at Tintookie Vineyard in the hills above McLaren Vale at Blewitt Springs.

Weingut Dowie Doole Wine Estate McLaren Vale Australien. Rotweine und ein roter Sparkling/Schaumwein im Angebot. Tolle Weine!
www.dowiedoole.com

Weitere Weine & Informationen bei Ed`s World Wines, info@edsworldwines.ch
www.edsworldwines.ch

Ed's Bewertungen
Fenster schliessen
= die Gutbürgerlichen
= die Fürstlichen
= die Königlichen
= die Kaiserlichen
= die Himmlischen