Home
Zurück
Bodega y Cavas Weinert - Argentinien - Rotwein - Estrella *
Detailbild
Weingut
Bodega y Cavas Weinert - Argentinien Informationen zum Weingut

 
Rotwein - Estrella *
Land
Argentinien

Region
Lujan de Cuyo
Weintyp
Rotweine
Traubensorte
Merlot
Jahrgang
1999
Einheit
75cl
Charakter
gehaltvoller, trockener Rotwein
Passt zu
Eintopfgerichte
gereiften Käse
kräftige Fleischgerichte
rotes Fleisch saignant gebraten
Sammlerwein
Steak in allen Variationen
Service
dekantieren
schlanke, grosse Gläser
bei 16-18 Grad servieren
opt. Trinkreife
10-22 Jahre
Bewertung
Bestellen
Preis
135.00 Fr.
Menge ändern
Artikel in den Warenkorb legen

Beschreibung
Rotwein Bodega y Cavas Weinert Estrella Merlot 1999 Argentinien 14,8 Vol.%

Chef Kellermeister auf dem Weingut Weinert in Lujan de Cuyo, Mendoza, Argentinien, ist der ausgewanderte Schweizer, HUBERT WEBER.

Der argentinische Rotwein Weinert Estrella 1999 aus 100% handgelesenen Merlot-Weintrauben kommt von den besten mind. 15-jährigen Weinrebenstöcke aus dem Weinanbaugebiet Lujan de Cuyo - Lunlunta & Drummond - in Mendoza.

Nach der Fermentation in Betontanks, wurde der Rotwein Weinert Estrella Merlot für mind. 3 Jahre im grossen, gebrauchten, französischen Eichen Weinfass - French Barrique - ausgebaut. Vor Flaschenabfüllung noch mind. 3 Monate im Betontank geruht.

Dieser Rotwein Weinert Estrella Merlot hat eine fast schwarze Farbe. Geballtes Teer-, Pflaumen- und Cassisbouquet, Schwarztee und Malztöne. Der argentinische Rotwein Weinert Estrella Merlot 1999 hat im Gaumen viel Terroirexpression, reife Pflaumen- und Ledernoten, Lakritze.

Ein tiefgründiger Argentinier mit Ausbaupotential bis 2020 und darüber hinaus. Ein toller Weinert Estrella Merlot Rotwein. Unbedingt dekantieren!

(mehr Informationen über Bodega y Cavas Weinert unter dem Info-Button ganz oben)

OWNER: Bernardo Carlos Weinert.
WINEMAKERS NOTES Hubert Weber:
Variety: 100% Merlot.
Age: a minimum of 15 years.
Location of vineyards: Luján de Cuyo, Mendoza, Argentina.
Harvest: By hand, March 1999.
Ageing of wine: for 3 years in European oak casks.
Winemaker: Hubert Weber.

"The Weinert 1999 Estrella Merlot is the first Estrella Merlot, and the first Estrella produced by Hubert Weber. It exhibits a dark color after its three and a half years in oak vats, and has an elastic texture, chewy tannins, and notes of spicy meat, paprika, leather, cola nuts, raspberry leaf, umami and flowers. The palate is medium-bodied, balanced and elegant with chewy, fine grained tannins. One for the table. Superb! Weinert is one of the classic names of Argentine wine. I tasted this line up with Brazilian owner Bernardo Weinert, and he also uncorked some older vintages, including the famous 1977 Estrella Malbec, which was still drinking well. These are classic, cement-fermented, cask-aged wines produced and aged in beautiful old cellars."
- Luis Gutierrez, Wine Advocate #212, April, 2014.

Rotwein Bodega y Cavas Weinert Estrella Merlot 1999 Wein Lujan de Cuyo Mendoza Argentinien Rotweine
www.bodegaweinert.com

Medienbewertung
Argentinischer Rotwein Bodega y Cavas Weinert Estrella Merlot 1999
- 94 Pt. Tim Atkin
- 94 Pt. Guia Descorchados Argentinien
- 93 Pt. Robert Parker The Wine Advocate
- 91 Pt. Wine & Spirits Magazine

****************************************
AWARDS Weingut Bodega y Cavas Weinert Argentinien:
ecetera.... ecetera....

Mehr Informationen als Pdf-Datei

Interessante Links
 
Suchen
Weindatenbank durchsuchen
Erweiterte Suche
Das Weingut Bodega y Cavas Weinert - Argentinien
Fenster schliessen
Land: Argentinien
Webseite: www.bodegaweinert.com
Adresse: Bodega y Cavas de Weinert, San Martín 5923, 5509 Lujan de Cuyo, Carrodilla, Mendoza, Argentinien, Tel: +54 (0)261 496 4381

Bodega y Cavas Weinert - Mendoza Argentinien

Das Weingut WEINERT BODEGA Y CAVAS liegt in der argentinischen Weinanbauregion Lujan de Cuyo - Mendoza, nur 20 Autominuten (15 km) südlich von Down Town des Weinbaumekkas Mendoza, gut erreichbar über die Schnellstrasse 40, und gut 1100 Kilometer westlich von Buenos Aires.

Die Weinfarm Bodega Weinert ist für Weinkeller-Besuche und Degustationen öffentlich zugänglich!
- Montag bis Samstag 10.00 - 18.00 Uhr
- Sonntags und an hohen Feiertagen geschlossen.
- Jede volle Stunde Weinkeller-Touren möglich.
- Eines der grössten Weinfässer der Welt - 44`000lt (Bild Mitte)
- Interessante vertikale Wein-Degustationen von alten Jahrgängen.
Für persönliche Weinkeller-Besuche, Führung und/oder Weindegustation mit dem Schweizer Kellermeister Hubert Weber (Bild Mitte links) kontaktieren Sie: admza@bodegaweinert.com

Der mächtige Aconcagua wacht über die Ebene von Mendoza, über 1000 Kilometer von Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires entfernt. Ein karges, semiarides Land, in welchem Jesuiten und Franziskaner nach der Eroberung durch die Spanier im 16. Jahrhundert günstige natürliche Voraussetzungen für den Weinbau erkannten.

Auf 1000 bis 3000 Metern über Meer liegt dieses älteste und bedeutendste Weingebiet des Landes. 300 Tage Sonnenschein, aber nur 200 Millimeter Regen im Jahr bedeutet zweierlei. Einerseits lässt das heisse, trockene Klima vielen Schädlingen und Rebkrankheiten keine Chance. Es kann deshalb sehr naturnah und ohne Verwendung chemischer Substanzen gearbeitet werden. Andererseits muss gezielt und kontrolliert mittels einer Tropfbewässerungsanlage bewässert werden, denn Wasser ist knapp und meist durch Wasserrechte wie anno dazumal zugeteilt.

Weinert „Château“ Weine:
Carrascal und Cavas de Weinert
Traubensorten: Malbec, Cabernet Sauvignon und Merlot. 2 und 4 Jahre im Fass gelagert. Kräftige Farbe. Gehaltvolle, runde Weine mit intensiver Aromatik, Frucht und Holz. Lange lagerfähig.

Weitere Weine:
Weinert Varietales: Malbec, Merlot und Cabernert Sauvignon.
Sortenreine Rotweine, 3 bis 5 Jahre im Fass gelagert. Dichtes Rot. Sortentypische Frucht, Tiefe und reiche Aromen. Samtüberzug bei längerer Lagerung.

Der Name Bodega y Cavas Weinert steht für Rotweine mit hohen Ansprüchen. Aus Weintrauben von sehr alten Rebstöcken mit kleinen Erträgen werden Weine mit viel Charakter und Komplexität, intensiver Frucht und unverkennbarem Terroir-Akzent gekeltert. Die Trauben stammen von 40 Hektaren mit alten Rebstöcken aus den bis 1200 müM. gelegenen Weinregionen von Luján de Cuyo (Drummond, Lunlunta usw.) und Tupungato, ganz nahe der Weinmetropole Mendoza (weitere 20 Estate-Hektaren in Patagonien und zusätzliche 40 ha werden von einheimischen Weintraubenbauern in der Weinregion Mendoza bewirtschaftet). Es sind gut durchlässige Schwemmböden auf steinigem Bett mit vulkanischem Ursprung, die den Weinen ihre unverkennbare Terroirnote vermitteln. Kräftige, feinkörnige Tannine und eine tiefe Farbe sind weitere Merkmale dieser Bodega y Cavas Weinert-Weine.

Die Weinkellerei Weinert nutzt ausschließlich gebrauchte, französische Eichen Weinfässer mittlerer Größe, d.h. mit einem Fassungsvermögen von 2000 bis 6000 Litern, die zwischen 25 und 100 Jahre alt sind.

Wein-Lagerkapazität: ca. 4`200`000 Liter in Beton-, Edelstahltanks und Weinfässern.
Jahres-Weinproduktion des Weinguts Bodega y Cavas Weinert in Argentinien: ca. 1`450`000 Weinflaschen.

Zur Geschichte des argentinischen Weinguts Bodega y Cavas Weinert:
In den 70er Jahren richtete der deutschstämmige Brasilianer DON BERNARDO CARLOS WEINERT (siehe Bild ganz oben rechts) eine Weinkellerei in den wundervollen, alten, historisch-spanischen-kolonial Backsteingebäuden ein, die bereits 1890 als Weinkellerei erbaut und bis 1920 in Besitz der Familie OTERO war, renovierte die alten Gemäuer aufwendig und gründete 1975 sein Weingut WEINERT BODEGA Y CAVAS.

Bernardo Weinert`s Absicht war es, dort Weine von Weltklasse zu erzeugen. Dabei waren neue Barriques ein Tabu: Alle Weine reifen in großen, alten Eichenfässern. Der Schlüssel zum Erfolg von Weinert liegt wohl darin, dass das Weingut erst dann seine Weine auf den Markt bringt, wenn sie voll ausgereift sind. Aber das braucht viel Kapital, das dann langfristig gebunden ist. Zitat Vinum: „Erfreulich, dass neben der Übermacht der modern-fruchtigen Überseeweine ein europäisch-traditioneller Erzeuger wie Weinert in nahezu allen Kategorien großartig dagegenhalten kann."

Der Erfolg gab ihm recht. Bodega y Cavas Weinert erhielt viel Anerkennung für seine grossartigen 1977er, 1978er und 1979er Jahrgänge der ESTRELLA-Collection. Diese hochkarätigen Weine sind traditionell gekeltert und 2 bis 4 Jahre in grossen französischen Eichen Weinfässern ausgebaut, diese argentinischen Rotweine sind eher rustikal und bodenständig mit kräftiger Frucht und grosser Tiefe, reich an Aromen. Ihre gesunde, kraftvolle und natürliche Art findet Zugang zu den Herzen von vielen Weinfreunden und Geniessern weltweit.

Schon seit dem Jahre 1996 ist der ausgewanderte Schweizer Oenologe HUBERT WEBER (*1969) bei Bodega y Cavas Weinert tätig. Zuerst war nur ein Jahres-Praktikum vorgesehen. Er verliebte sich jedoch in seine heutige Frau MARIA und bekam daraufhin von Bernardo Carlos Weinert das Angebot als Chef-Önologe in seiner Weinkellerei WEINERT BODEGA Y CAVAS einzusteigen. Nun leitet er das Weingut als Weinkeller-Meister schon seit vielen Jahren. Mit viel Einfühlungsvermögen weiss er Schweizer Gründlichkeit mit argentinischer Kreativität zu verbinden. Ihm obliegt die grosse Aufgabe, den traditionellen Bodega y Cavas Weinert – Stil auch im neuen Jahrtausend zu bewahren. Ausserdem ist er ein Hans-Dampf-in-allen-Gassen und wird als Koryphäe im Weinanbau gerne um Rat gefragt. So keltert Hubert auch seine eigenen Weine unter dem Weinlabel HUBERT WEBER SELECTION, ist Brennmeister der Distillerie TAPAUS und hat die Aufsicht über die Hoteleigenen Weinreben und die Hausweine "Marantal" von Entre Cielos Wine Hotel & Spa in der Weinanbauregion Vistalba - Mendoza. Aufzählung nicht abschliessend!

Im Jahre 2012 stieg der Geschäftsmann MIGUEL ANGEL LOPEZ bei Weinert als Teilhaber mit ein und vereinfachte so die weitere Expansion an alle Herren Länder.

Bodega y Cavas Weinert - Mendoza Argentina:
Founded in 1975, Bodega y Cavas de Weinert is located in Lujan de Cuyo, Argentinas craddle for top quality wines. The original building of 1890 of spanish colonial architecture, reminiscent of an old winery owned by the family Otero until 1920, catches the eye by its beauty, inviting those who pass by to know what it guards in its inside.

Don Bernardo C. Weinert, founder and owner, could be defined as an entrepreneur. Born in a small german colony in Southern Brazil, he built his name around international transport in South America. Fascinated by the world of wine, he decided to found his own winery in Argentina with one unconditional philosophy: producing high quality wines Bodega y Cavas Weinert.

Before engaging in such a treat, he made an extensive study about Mendoza: its climate, soil, grapes; and came to the conclusion that Lujan de Cuyo was the perfect place for his Project Bodega y Cavas Weinert. After a thorough restauration work of the building acquired in 1975, he brought in the latest technology in vinification of that time and was joined by acclaimed oenologists. By then everyone believed him to be insane for facing such a treat. But time proved him to be right. After the first commercial vintage of 1976, by 1977 he produced Weinert Malbec Star 1977, a wine known and acclaimed by the world´s most prestigious tasters.

In 1996, Hubert Weber, a Swiss oenologist became part of the winery. With only 27 years old he became Bodega & Cavas de Weinert main and only oenologist till present.

In the year 2012, the businessman Miguel Ángel López became Weinert’s partner, which permitted a greater commercial expansion widely.

Don Bernardo C. Weinert is a man whose vision for businesses is very simple: "as long as you mantain your own philosophy and keep it throughout the years, you are on the right track."

Wir haben vom Weingut Bodega y Cavas Weinert - Mendoza - Argentinien vorallem Weissweine und Rotweine und Weissweine im Angebot. Tolle Weine!
www.bodegaweinert.com
www.hubertweber.com.ar

Weitere Weine & Informationen bei Ed`s World Wines, info@edsworldwines.ch
www.edsworldwines.ch

Ed's Bewertungen
Fenster schliessen
= die Gutbürgerlichen
= die Fürstlichen
= die Königlichen
= die Kaiserlichen
= die Himmlischen