Home
Zurück
Tokara - Südafrika - Weisswein - Director`s Reserve White
Detailbild
Weingut
Tokara - Südafrika Informationen zum Weingut

 
Weisswein - Director`s Reserve White
Land
Südafrika

Region
Stellenbosch
Weintyp
Weissweine
Traubensorte
Blend Weiss
Jahrgang
2017
Einheit
75cl
Charakter
gehaltvoller, trockener Weisswein
Passt zu
einfach so zum Vergnügen
Geflügel
gegrilltem Gemüse
glacierte Schweinerippchen
kalte Fleischplatten
kräftige Terrinen & Pasteten
Käseplatte
Meeresfrüchte
Pasta / Risotto
gedämpftem Fisch
Service
schlanke, grosse Gläser
bei 12-14 Grad servieren
opt. Trinkreife
2-8 Jahre
Bewertung
Bestellen
Preis
36.00 Fr.
Menge ändern
Artikel in den Warenkorb legen

Beschreibung
Weisswein Tokara Director`s Reserve White S�dafrika 14 Vol.%

Der s�dafrikanische Weisswein Tokara Director`s Reserve White besteht aus den Weintrauben-Sorten:
- 69% Sauvignon Blanc
- 31% Semillon
handgelesen aus den besten Tokara-Weinrebenlagen zu F�ssen des Simonsberg im Weinanbaugebiet Stellenbosch.

Nach der Fermentation des besten "Free-Run-Juice" im Eichenholz Weinfass, wurde der Weisswein Tokara Director`s Reserve White in franz�sischen Eichen Weinf�ssern - Semillon: 225lt French Oak Barriques, Sauvignon Blanc: 400lt French Oak Barrels - f�r 9 Monate auf der Hefe ausgebaut. 28% neue Weinf�sser.
Im November geblendet und nach einer Ruhephase stabilisiert und leicht filtriert in Weinflaschen abgef�llt.

Dieser s�dafrikanische Weisswein Tokara Director`s Reserve White zeigt helles Gelb mit gr�nen Reflexen - sehr intensiv in der Nase mit Aromen von Holunder, Stachelbeere, tropischen Fr�chten und feinen Holzt�nen. Am Gaumen frisch und fruchtig mit herrlicher Textur. Ein hervorragender weisser Bordeaux-Blend aus dem s�dafrikanischen Weinanbaugebiet Stellenbosch - passt perfekt zu Fisch und Meeresfr�chten.

(mehr Informationen �ber Tokara unter dem Info-Button ganz oben)

Besitzer: GT & ANNE-MARIE FERREIRA.
WINEMAKERS NOTES Miles Mossop:
The Tokara Director`s Reserve White has a stunning vibrant ngolden hue with flecks of green on the rim. The Aromas are pungent and intense with notes of cassis, passion fruit lemon grass and a hint of toasted brioche. The entry on the palate is crisp and clean with intense flavours of lime, lemongrass, passion fruit and guava. The mid palate of the Tokara Director`s Reserve White has creamy notes but is Overall crisp and chalky leading to an intense aftertaste of nettles and a hint of saltiness.

Weisswein Tokara Director`s Reserve White Weine Helshoogte Pass Simonsberg Stellenbosch S�dafrika Weissweine
www.tokara.com

Medienbewertung
S�dafrikanischer Weisswein Tokara Director`s Reserve White
- 4,5***** Sterne John Platter Wine Guide S�dafrika
- DOUBLE GOLD Six Nation Award
- GOLD ResCura White Wine Award
- TOP 100 SA
- TROPHY BEST WHITE WINE Old Mutual Trophy Show
- 95 Pt. Tim Atkin (2013)
- 91 Pt. Stephen Tanzer (2013)
- 91 Pt. Robert Parker The Wine Advocate (2013)
- 16/20 Pt. Jancis Robinson (2013)
- DOUBLE GOLD Veritas Wine Awards S�dafrika (2013)
- COMMENDED International Wine Challenge IWC

****************************************
AWARDS Weingut Tokara Stellenbosch S�dafrika:
ecetera.... ecetera....

Mehr Informationen als Pdf-Datei

Interessante Links
 
Suchen
Weindatenbank durchsuchen
Erweiterte Suche
Das Weingut Tokara - Südafrika
Fenster schliessen
Land: Südafrika
Webseite: www.tokara.com
Adresse: Tokara, Helshoogte Road - R310, Stellenbosch 7600, Südafrika, Tel:+27 (0)21 808 5900

Tokara - Stellenbosch Südafrika

Das Weingut TOKARA liegt wunderschön auf dem Helshoogte Pass (400 müM.) zu Füssen des Simonsberg im Weinanbaugebiet Stellenbosch, in direkter Nachbarschaft zum Weingut Delaire Graff Estate, nur ein paar Kilometer (10 Min.) östlich des Städtchens und Weinmetropole Stellenbosch und eine gute Autostunde (60 km) östlich von Kapstadt entfernt.

Tokara ist für Wein-Degustation, den Weineinkauf, Lunch und die Kunstaustellung öffentlich zugänglich.
Montag-Freitag von 09:00-17:00 Uhr
Samstag & Sonntag 10:00-15:00 Uhr.
Restaurant TOKARA auch für Dinner geöffnet.
Geschlossen: Karfreitag, Ostermontag und am 25. Dezember.

Das Weingut Tokara besteht aus verschiedenen Farmen, insgesamt 120 Hektaren, mit Spitzenlagen in den besten Weinbauregionen rund um das Kap der guten Hoffnung. In den Elgin Highlands - auf der Kogelberg Mountain Range - ca. 22 ha und in Walker Bay - "Siberia" Hemel-en-Aarde Valley, Hermanus - ca. 24 ha. Der Rest befindet sich im Kern der Unternehmung und dem Standort der Weinkellerei auf dem Helshoogte Pass in Stellenbosch.

Dort findet man mit dem TOKARA RESTAURANT (siehe Bilder Mitte) auch eines der besten und kreativsten Restaurants in Stellenbosch - mit phantastischer Aussicht!
2010 wurde es völlig neu designt und mit dem mehrfach ausgezeichneten Küchenchef RICHARD CARSTEN ein ausgewiesener Top-Fachmann und kulinarischen Künstler verpflichtet. Die Innenausstattung des Restaurants ist ganz getreu im kap-architektonischen Stile mit ikonischen Elementen aus Glas, Sahl und Stein verarbeitet. Die Küchenstilistik ist zeitgenössisch modern. Neu ist zudem auch eine Bar mit ungehindertem Blick auf die emsige Küche.

Ebenfalls einen Ausflug wert ist das DELICATESSEN, ein entspanntes Restaurant/Bistro mit gutem Frühstück und leichtem Lunch. Vor allem aufgrund der kinderfreundlichen Atmosphäre ist es beliebt bei den Südafrikanern. Und mit etwas Glück sieht man einen der Pfaue, die sich auf dem Gelände von Tokara tummeln.

Bei der Betrachtung des gesamten Weinguts Tokara merkt man sehr schnell, dass Besitzer GT Ferreira und sein Frau Anne-Marie in gutem WEIN, gutem ESSEN und guter KUNST - good wine, good food and good art - eine Einheit sehen.

Auf der Weinfarm Tokara werden unter dem Tokara Label vorwiegend Spitzenweine mit klassischer, eleganter Struktur gekeltert. Die Tokara-Weine erhalten von John Platter fast durchgehend exzellente Bewertungen. Tokaras Zweit-Label, die Zondernaam Weine sind klassische Rebsortenweine, elegant im Stil, fein balanciert mit schönem Fruchtausdruck. Ausserdem werden auch einige der besten Olivenoele am Kap produziert.

Jahres-Weinproduktion vom Weingut Tokara in Südafrika: ca. 600`000 Weinflaschen.

Zur Geschichte des südafrikanischen Weinguts Tokara:
Wie alles begann.
Im Jahr 1994 kaufte GT FERREIRA auf dem Helshoogte Passe einen landwirtschaftlichen Betrieb - mit geschichtlichen Wurzeln ANNO 1722 - hauptsächlich für Wohnzwecke und legte damit den Grundstein für das Weingut Tokara. Schon nach wenigen Jahren stellte er fest, dass die Region sich aussergewöhnlich gut für den Weinanbau eignet und begann daher die ersten Weinreben zu kultivieren. Im Jahr 2001 gründete er das Weingut TOKARA und fing an eine herausragende Weinkellerei zu errichten, dass sowohl mit feinster Kellertechnik aufwartet als auch in seiner Architektur und stilvollen Ausstattung ein Designstück der besonderen Art ist.

Hier produziert der talentierte Kellermeister MILES MOSSOP (siehe Bild oben rechts) mit seinem Team, unteranderem Viticulturist AIDAN MORTON, Weine der Spitzenklasse. Dem jungen Kellermeister stehen dafür erstklassiges Terroir und beste Kellertechnik zur Verfügung. Miles Mossop - Sohn von Cape Wine Master Tony Mossop - gilt als einer der begabtesten Winemaker am Kap. Miles Mossop lernte bei Giles Web von Thelema und Eben Sadie von Spice Route die ersten Weinschritte. Nach diversen Auslandaufenthalten in Australien, Kalifornien, Frankreich und Sizilien übernahm er den Winemaker-Job auf dem Spitzenweingut Tokara, wo er seit Januar 2000 tätig ist. Miles Mossop ist auch Mitglied der ruhmreichen CAPE WINEMAKERS GUILD (CWG).

Kellermeister Miles Mossop produziert auch seine eigenen Weine in Kleinstmengen von einem kleinen 4 Hektar-Weinberg in Eigenregie nebenbei.
Ca. 12`000 Weinflaschen pro Jahr.

Miles Mossop Wines - South Africa:
TOKARA is a picture perfect destination which offers visitors a unique combination of award-winning wines, brandy and olive oils, a gallery of fine art, a restaurant featuring one of South Africa’s leading chefs as well as a delicatessen.

The winery, on the R310 outside Stellenbosch, is nestled among vineyards and olive groves on the crest of the Helshoogte Pass with sweeping views across False Bay and all the way to Table Mountain.

TOKARA prides itself on making wines that are site specific. Even though vineyards were initially planted on the southern slopes of the Simonsberg Mountain at the Stellenbosch property, two other farms, Highlands in the Elgin district and Siberia in the Hemel-en-Aarde Valley near Hermanus, were additionally acquired. In doing so TOKARA is able to produce wines which express the distinct characteristics of these three prime wine producing regions.

The TOKARA farm was purchased in 1994 by GT Ferreira for residential purposes, but it wasn’t long before the great potential for planting vineyards was recognised and explored. Classic varietals were planted on the 400m above sea-level slopes. The cool air and low temperatures contribute to the excellent quality of TOKARA Wines.

The winery building’s industrial nature is softened by uncomplicated architecture and design. A composition of simple, natural materials and clean, strong lines characterize the structure, offering clarity of form within a breathtaking environment. The wine production and marketing facility was designed to reflect the character of the wines themselves – innovative and distinctive. Spaces interact efficiently, with practicality being a core element. The winery’s operational layout incorporates cutting-edge technologies and computerised control systems to ensure all TOKARA wines meet the necessary standards of excellence.

Miles Mossop - Winemaker
Mossop is an alumnus of Wynberg Boys’ High and a double BSc graduate from Stellenbosch University. He obtained his degree in viticulture and oenology in 1998, graduating top of the class, having completed a geology and geochemistry degree in 1995. A student practical spell at Spice Route was followed by a stint with Gyles Webb at Thelema. In 1999 he spent a vintage at the prestigious Knappstein winery in Clare, South Australia, then did a tasting stint in France. He worked the 2000 and 2001 vintages as a cellar hand with Alain Parret in Condrieu, France and Planeta in Sicily respectively.

In 2000 he joined TOKARA where he has completed 12 harvests thus far. Miles has recently been granted membership of the prestigious Cape Winemakers Guild. Mossop is passionate about surfing, fishing and wine in all its guises.

Wir haben vom Weingut Tokara - Stellenbosch - Südafrika vorallem Weissweine und Rotweine im Angebot. Tolle Weine!
www.tokara.com

Weitere Weine & Informationen bei Ed`s World Wines, info@edsworldwines.ch
www.edsworldwines.ch

Ed's Bewertungen
Fenster schliessen
= die Gutbürgerlichen
= die Fürstlichen
= die Königlichen
= die Kaiserlichen
= die Himmlischen