Home
Zurück
John Duval Wines - Australien - Rotwein - Annexus
Detailbild
Weingut
John Duval Wines - Australien Informationen zum Weingut

 
Rotwein - Annexus
Land
Australien

Region
Barossa Valley
Weintyp
Rotweine
Traubensorte
Grenache
Jahrgang
2015
Einheit
75cl
Charakter
gehaltvoller, fruchtiger Rotwein
Passt zu
einfach mit Brot/Snack
Eintopfgerichte
gereiften Käse
kräftige Fleischgerichte
Lammgerichten
rotes Fleisch saignant gebraten
Steak in allen Variationen
Wild-Spezialitäten
Pasta / Risotto
Service
bauchige, grosse Gläser
bei 16-18 Grad servieren
dekantieren
opt. Trinkreife
3-12 Jahre
Bewertung
Bestellen
Preis
48.50 Fr.
Menge ändern
Artikel in den Warenkorb legen

Beschreibung
Rotwein John Duval Wines Annexus Grenache Australien 14 Vol.%

Nur das beste handgelesene Traubengut aus zwei sehr alten Weinrebenlagen - über 150-jährige Grenache-Rebstöcke - aus der Weinregion Barossa Valley wird für den südaustralischen Rotwein John Duval Annexus Grenache verwendet.

Fermentation in kleinen oben offenen Bottichen - mit 20% ganzen Weintrauben inkl. Stiele - mit langer Maischestandzeit (Extraktion der Farb-, Aroma- und Gerbstoffe aus den Traubenhäuten). Anschliessend wurde der Annexus-Grenache-Rotwein von John Duval in gebrauchten französischen Eichen Weinfässern - 300lt French Oak Hogsheads - während 12 Monaten ausgebaut.

Der Annexus-Grenache ist die neueste (2013) Ergänzung der John Duval Reihe. John Duval nutzt die besten Grenache-Weintrauben für diese Rarität, die nur in besonders guten Jahren vinifiziert wird. Das Ziel von Besitzer und Kellermeister JOHN DUVAL (ehemaliger Chief-Winemaker von PENFOLDS) ist es, mit seinem Rotwein John Duval Annexus Grenache eine gehaltvolle, fruchtige und intensive Version eines südaustralischen Barossa Valley Grenache-Weines zu kreieren. Dies ergibt einen John Duval Annexus-Rotwein mit viel Kraft, reicher Textur, und einer breiten Palette an Aromen. Die Farbe ist lebhaftes Purpurrot. Komplexe Aromatik von roten Früchten und herzhafter Würze. Am Gaumen reichhaltig, breit und von beeindruckender Struktur. Im Abgang offenbart sich die enorme Geschmacksintensität, wieder rote Frucht, dazu Pflaume und Himbeere. Der südaustralische Rotwein John Duval Annexus Grenache hat ein dichtes, langes Finish!

Diese alte Rebsorte GRENACHE ist in Aragón (E) unter dem Namen Garnacha bekannt und wird dort in mehrere Mutationen gegliedert: Garnacha Blanca, Garnacha Roja, Garnacha Peluda. Im Laufe der Jahre hat sich ihre Ausbreitung auch auf Frankreich und Sardinien (unter der Bezeichnung Cannonau) ausgedehnt. Die sehr spät reifende Grenache-Traube bringt in heißen und sonnigen Lagen körper- und alkoholreiche Weine hervor, deren Aroma an heiße Erdbeeren erinnert. In der Schweiz kommt die Rebsorte nur vereinzelt vor.
Zugehörige Namen: Cannonau

(Mehr Informationen über John Duval Wines unter dem Info-Button ganz oben)

OWNER & WINEMAKERS NOTES John Duval:
The inspiration from the Barossa’s best old vine Grenache vineyards created Annexus, an addition to our Plexus blend. Annexus is a small unique blend selected from our best old low yielding Grenache vineyards, made only in the best years.

VINTAGE 2015:
The 2015 vintage started with a warmer than usual spring followed by early, but even, flowering and fruit-set. Frost, particularly in the Northern Barossa reduced yields however the conditions during fruit ripening were pleasingly mild and dry with rain in mid-January brining some welcome relief. Grenache was picked on 16th from the Northern Barossa and the 25th of March from Eden Valley.

Our John Duval Annexus Grenache shows vibrant purple red. Perfumed red fruit aromatics complexed with savoury spice and charcuterie notes. This John Duval Annexus Grenache is generous and rich and structured with texture and impressive flavour intensity. An Array of red fruits, plum and raspberry fill the palate.

Rotwein John Duval Wines Annexus Grenache Weine Barossa Valley Australien Rotweine
www.johnduvalwines.com

Medienbewertung
Australischer Rotwein John Duval Wines Annexus Grenache
- 95+ Pt. Mike Bennie Australien
- 95 Pt. The Wine Front Australien
- 95 Pt. Gourmet Traveller Wine Tasting Pannel Australien
- 95 Pt. James Halliday Wine Companion Australien
- 94+ Pt. Robert Parker The Wine Advocate
- 92 Pt. Wine Spectator
- 4,5***** STARS Lester Jesberg (2013)
- 16,5/20 Pt. Jancis Robinson (2013)
- BRONZE Decanter World Wine Awards (2013)

***************************************
AWARDS John Duval Wines Barossa Valley Australien:
2016 5***** RED-STARS WINERY - James Halliday Wine Companion
2015 5***** RED-STARS WINERY - James Halliday Wine Companion
2014 5***** RED-STARS WINERY - James Halliday Wine Companion
2000 Red Winemaker of the Year - International Wine Challenge
1995 Wine of the Year for 1990 Penfolds Grange - US Magazine Wine Spectator
1991 Red Winemaker of the Year - International Wine Challenge
1989 International Winemaker of the Year - Britains International Wine & Spirit Competition
1986 - 2000 Chief Winemaker by Penfolds Estate Australien
ecetera.... ecetera....

Mehr Informationen als Pdf-Datei

Interessante Links
 
Suchen
Weindatenbank durchsuchen
Erweiterte Suche
Das Weingut John Duval Wines - Australien
Fenster schliessen
Land: Australien
Webseite: www.johnduvalwines.com
Adresse: John Duval Wines, 352 Magnolia Road, Vine Vale, Tanunda SA 5352, Barossa Valley, Australien, Tel. +61 (0)8 8562 2266

John Duval Wines - Barossa Valley Australien

Das Weingut JOHN DUVAL WINES befindet sich im australischen Weinanbaugebiet Barossa Valley - South Australia, in der Nähe des Wein-Städtchens Tanunda, gut 75 Autominuten (82 km) nördlich von Adelaide und mind. 16 Stunden (1400 km) westlich von Sydney in New South Wales entfernt.

Die fabelhaften John Duval-Weine können - zusammen mit anderen Partner-Weinen - im kollektiven Cellar-Door der ARTISANS OF BAROSSA (Bilder oben rechts), an der Ecke Light Pass Road und Magnolia Road in Vine Vale SA (5 Min. östlich von Tanunda), degustiert und eingekauft werden.
- Cellar-Door täglich von 11.00 - 18.00 Uhr.
- kleine Köstlichkeiten zum Wein oder ein leckerer Lunch sind im Cellar-Door-Restaurant HARVEST KITCHEN täglich erhältlich.
- Am Weihnachtstag und Karfreitag geschlossen!

Für spezielle Anlässe, Wein-Degustationen oder Weinkeller-Führungen kontaktieren Sie bitte John Duval unter: john@johnduvalwines.com

John Duval besitzt nur ganz wenige eigene Weinreben - ein paar sehr alte Shiraz-Rebstöcke, das meiste Traubengut kommt von ausgesuchten Weintraubenbauern in den Weinregionen von Eden Valley und Barossa Valley. John Duval sucht die Weintrauben für seine erstklassigen Weine selber aus und ist viel bei den Ernten mit dabei. Ist er mal nicht im Barossa Valley zu finden, jettet er um die halbe Welt, um als Berater-Winemaker auf vielen Weingütern mit Tat und Rat zur Seite zu stehen.

Jahres-Weinproduktion von John Duval Wines aus Südaustralien: ca. 7000 Weinkisten à 12 Weinflaschen.

Zur Geschichte des australischen Weinguts John Duval Wines:
Es ist unbestritten, der Australier JOHN DUVAL (siehe Bilder oben) ist einer der meist beachteten Winemaker dieser Zeit. John Duval absolvierte das Agricultural Science Degree an der Adelaide University und schloss ein Nachdiplomstudium ab in Oenologie, was den Grundstein legte für seine beispiellose Winemaker-Karriere. 1974 stiess er zur damals schon grossen und sehr bekannten Weinkellerei PENFOLDS, wo er mit den legendären Kellermeistern MAX SCHUBERT und DON DITTER (siehe schwarz-weiss Bilder) zusammenarbeitete und 1986 zum Chief Winemaker (bis 2002) avancierte. 1989 wurde er sogar zum «International Winemaker of the Year at Britains International Wine & Spirit Competition» geehrt.

Seither durfte sich John Duval über unzählige Auszeichnungen freuen. Seine Handschrift tragen die legendären Penfolds-Weine wie die Bin 707, Bin 407, Bin 138, Yattarna, Grange und viel mehr.....
Nach über einem 1/4 Jahrhundert war für ihn die Zeit gekommen, einen Schlussstrich zu ziehen und sich neuen Herausforderungen zu stellen. Die einzig logische Folgerung war, ab 2000 seine eigene Winery aufzubauen und das Weinlabel «JOHN DUVAL WINES» im südaustralischen Weinanbaugebiet Barossa Valley im Jahre 2003 zu gründen.

Seit Kurzem wird John Duval im Weinkeller und vor allem im Sales & Marketing von seinem ältesten Sohn TIM unterstützt, er war vorher 6 Jahre lang als Anwalt, spezialisiert in Landwirtschaft, Weinbau und Fremdenverkehr, in Adelaide tätig. Als Finance & Admininistration Manager ist KATE NELDNER verantwortlich für die finanziellen Belange bei John Duval.

John Duval hat sich im Februar 2006 mit gleichgesinnten Weinproduzenten der Barossa Valley Weinregion in der ARTISANS OF BAROSSA (Bild unten rechts) zusammengeschlossen, um die Wein-Tradition und Kultur des Barossa Valley hoch zu halten und um ihre Weine besser und effektiver zu Präsentieren und in aller Welt zu vermarkten. Es sind dies folgende sechs Weingüter mit verschieden Wein-Stilen:
- John Duval Wines
- Hobbs of Barossa Ranges
- Massena
- Schwarz Wine Co.
- Sons of Eden
- Spinifex

John Duval Wines - Barossa Valley South Australia:
Welcome to John Duval Wines!
After 29 years as a winemaker with Penfolds, one of Australias most famous wineries, I started my own wine label in 2003. I have had a fortunate career, graduating in agriculture and winemaking in 1973 at Adelaide University and then following in the footsteps of some of the greats of Australian winemaking such as Max Schubert, the creator of Penfolds Grange and Don Ditter, another famous Penfolds winemaker of the 1970s and early 80s.

I guess there was a family precedent to all of this - the Duval family had for many years run a world famous sheep stud and quality vineyards south of Adelaide, coincidentally supplying Shiraz grapes and vine cuttings to Penfolds. So I wasnt exactly a newcomer to wine.

I was appointed Chief Winemaker at Penfolds in 1986 and was lucky enough to oversee one of the most dynamic periods of change in the Australian wine industry. With the support of my team in the Barossa I secured a number of awards for the company - Winemaker of the Year at the International Wine and Spirit Competition in London in 1989; Red Winemaker of the Year at the International Wine Challenge in London in 1991 and again in 2000; and seeing the 1990 Penfolds Grange named the Wine of the Year by the prestigious US magazine Wine Spectator in 1995.

Since leaving Penfolds I have consulted to a number of international wine companies in Europe, South America and Australia and I am a vintner partner in the Long Shadows venture in Washington State, US with our first 2003 Sequel Shiraz released in late 2005. In Chile I have helped to produce Pangea, highlighting the premium Syrah of the Apalta Valley.
In Australia I consult to a project using old vine McLaren Vale Shiraz to produce Songlines Shiraz (sold in UK and Australia) and Oriel Sygnet (sold in the US).

As you can imagine I dont get enough time to spend at my home in the Barossa but I insist on securing at least four uninterrupted months around vintage to make my own wines. I love working with the fruit that comes from the old vines of the region, so I started with Plexus, a Rhone style blend of Shiraz, Grenache and Mourvedre and in 2006 released my first Shiraz, Entity. I also plan to release small quantities of a reserve Shiraz, further highlighting the premium quality fruit from the Barossa.

John Duval Wines will never be another Penfolds - it is simply my chance to express my 40 plus years of premium winemaking knowledge using some of the best fruit in the world.

Wir haben vom Weingut John Duval Wines - Barossa Valley - Südaustralien vorallem Weissweine und Rotweine im Angebot. Tolle Weine!
www.johnduvalwines.com
www.artisansofbarossa.com
www.harvest-kitchen.com.au

Weitere Weine & Informationen bei Ed`s World Wines, info@edsworldwines.ch
www.edsworldwines.ch

Ed's Bewertungen
Fenster schliessen
= die Gutbürgerlichen
= die Fürstlichen
= die Königlichen
= die Kaiserlichen
= die Himmlischen