Home
Zurück
D´Aria Winery - Südafrika - Weisswein - The Songbird
Detailbild
Weingut
D´Aria Winery - Südafrika Informationen zum Weingut

 
Weisswein - The Songbird
Land
Südafrika

Region
Durbanville
Weintyp
Weissweine
Traubensorte
Sauvignon Blanc
Jahrgang
2018
Einheit
75cl
Charakter
leichter, fruchtiger Weisswein
Passt zu
einfach so zum Vergnügen
Geflügel
gegrilltem Fisch
glacierte Schweinerippchen
jungem Käse
Meeresfrüchte
würzige Speisen
zum Apèro
leichte Sommergerichte
leichten Vorspeisen
Service
schlanke, grosse Gläser
bei 8-10 Grad servieren
opt. Trinkreife
1-5 Jahre
Bewertung
Bestellen
Preis
18.00 Fr.
Menge �ndern
Artikel in den Warenkorb legen

Beschreibung
Weisswein D´Aria Winery The Songbird Sauvignon Blanc Südafrika 13,5 Vol.%

Der südafrikanische Weisswein D´Aria The Songbird aus 100% Sauvignon Blanc-Weintrauben kommt von 15-jährigen Rebstöcken aus Weinrebenlagen im südafrikanischen Weinanbaugebiet Durbanville - Western Cape.

Um die Frische und Frucht des südafrikanischen Weissweins D´Aria The Songbird Sauvignon Blanc zu bewahren, wird früh geerntet, nach 24-stündigem Hautkontakt in 1000lt Edelstahltanks vergoren und 3 Monate auf der Hefe ausgebaut. Wenige Monate nach der Ernte wird der Weisswein D´Aria The Songbird Sauvignon Blanc bereits geblendet und leicht filtriert in Weinflaschen abgefüllt.

Dieser Weisswein D´Aria The Songbird Sauvignon Blanc präsentiert sich im Glas mit sehr hellem Gelb. Im Bukett sehr ausgeprägt mit Feuerstein- und die typischen Stachelbeeraromen und etwas Rhabarber sowie Spargelaroma. Sehr aromatisches Bukett. Im Gaumen auch sehr aromatisch und frisch, sehr gute Fülle und Balance. Breit und sehr ausgewogen. Viel Charakter auch im langen Abgang. Der südafrikanische Weissweins D´Aria The Songbird Sauvignon Blanc ist hevorragend geeignet als Begleiter zu Fischspeisen und Meeresfrüchten, aber auch zum edlen Apèro.

(mehr Informationen über D'Aria Winery unter dem Info-Button ganz oben)

VITICULTURIST Johan von Waltsleben.
WINEMAKERS NOTES Rudi von Waltsleben:
The Grapes for our D´Aria The Songbird Sauvignon Blanc are picked by hand and placed into small lug boxes. At the cellar, berries are again sorted by hand before going into the press. After pressing, the juice spends about 24 hours on the skins. Is then transferred into 1000-litre stainless steel tanks for fermentation. After three months on the lees, a selection is made from the various tanks and blended with the barrel-fermented component.

This D´Aria The Songbird is a complex Sauvignon blanc, combining aromas and flavours of green pepper, asparagus and gooseberries with tropical fruit and hints of grapefruit on the finish. The palate is full, yet elegant.

D´Aria The Songbird Sauvignon Blanc is a serious food wine calling for white meats, from fish and shellfish to chicken and pork. Ideal with vegetarian dishes as well.

Weisswein D´Aria Winery The Songbird Sauvignon Blanc Weine Durbanville Südafrika Weissweine
www.dariawinery.co.za

Mehr Informationen als Pdf-Datei

Interessante Links
 
Suchen
Weindatenbank durchsuchen
Erweiterte Suche
Das Weingut D´Aria Winery - Südafrika
Fenster schliessen
Land: Südafrika
Webseite: www.dariawinery.co.za
Adresse: D´Aria Winery, M13 - Racecourse Road, Durbanville 7550, Südafrika, Tel: +27 (0) 21 801 6772

D´Aria Winery - Durbanville Südafrika

Das Weingut D´ARIA WINERY mit dem ausgezeichnetem Restaurant POPLARS, verschiedenen gemütlichen Guest-Cottages und umfangreichem "Function Venue" liegt in der südafrikanischen Weinregion von Durbanville, nur 10 Kilometer vom atlantischen Ozean entfernt, zu Füssen des Tygerberg Hills, gleich am Rande des Städtchens Durbanville, etwas nordöstlich von Kapstadt an der M13, ca. 30 Autominuten (27 km).

Der Tasting-Room von D´Aria ist für Wein-Degustationen & Weinkauf täglich ohne Voranmeldung geöffnet. Die Weine können auch im eigenen Restaurant POPLARS auf dem Weingut zu einem feinen Essen probiert werden.
(ausser Sonntag Abend geschlossen)
In den angrenzenden Guest-Cottages übernachtet sich danach herrlich.
(siehe Bilder)

Für Reservationen, spezielle Anlässe, grössere Weindegustationen oder Weinkellerführungen kontaktieren Sie:
Weingut - tasting@daria.co.za
Restaurant - poplars@mantellagroup.co.za
Guest Cottages - living@daria.co.za
Bankette/Konferenzen - info@venuedaria.co.za

Zur Geschichte des südafrikanischen Weinguts D´Aria Winery:
Das heutige Gebiet von D´ARIA entstand bereits 1698 aus den zwei historischen Farmen "Doordekraal" und "Springfield". Drei Jahrhunderte später 1998/99 kaufte die Investment-Firma BARINOR HOLDINGS (Pty) LTD die zwei Farmen von den VERWEY-Frauen und benannten diesen Besitz vortan D´ARIA VINEYARDS. Etliche Weinreben wurden neu gesetzt, so entstanden über 60 Hektaren bestes Weinrebenland mit Cabernet Sauvignon, Merlot, Shiraz, Sauvignon Blanc und Viognier.

Die heutige Weinfarm und die neue 400 Tonnen Weinkellerei D´Aria Winery wurde mit dem Jahrgang 2008 offiziell eröffnet. Viticulturist und General Manager ist JOHAN VON WALTSLEBEN (Bild oben links), ein Gründungs-Mitglied von Barinor Holdings, und als Kellermeister fungiert sein Sohn RUDI VON WALTSLEBEN (Bild unten rechts). Unterstützt wird Rudi im Weinkeller von der jungen und hübschen Winemakerin MADRI DREYER und einem tollen Team.

D´Aria Winery - Durbanville South Africa:
Our Past
D’Aria’s agricultural roots go back over three centuries to the early years of wheat, sheep, wine and vegetable farming in the rural hamlet of Pampoenkraal after settlement of the Cape colony by the Dutch in the 1650s. The property, in what was renamed D’Urban after Cape governor Benjamin D’Urban in 1836 and eventually became Durbanville, comprises two historic farms: Doordekraal and Springfield. The land on Doordekraal was first granted in 1698 to hardy Dutchwoman Tryntjie Verwey (née Theunisse), mother of three, widowed shortly after immigrating to the Cape. Through her son Dirk, she was the progenitor of the Verwey family in South Africa. Tryntjie’s farming success earned her the epithet De Boerin (The Lady Farmer). A daughter, Alida, subsequently married Ocker Cornelisz Olivier who farmed nearby Hoogebergsvallei (later renamed Springfield). Daughter, like mother, continued farming after being widowed at a young age.

Our Future
Almost exactly three centuries later – in 1998/1999 – Barinor Holdings, a local property investment and development company, borne of a humble railway workers’ benefit fund in 1886, bought the two feisty Verwey women’s farms and amalgamated them as D’Aria Vineyards. The company recognises and honours the Verwey women’s heritage of hard work and farming passion. The sense of family and local community continues to pervade the company’s business philosophy. It is committed to its public shareholders and equal Black Economic Empowerment (BEE) partners in D’Aria, the Durbanville Workers’ Association. Viticulturist Johan von Waltsleben was a founder board member of Barinor. Son Rudi von Waltsleben is the winemaker, coming to his craft via a law degree.

Our Winery
The D’Aria winery, inaugurated with the 2008 crop, is a study in simple sophistication. The clean lines and geometric shapes of squares and arches on the exterior echo the historic Cape Dutch architectural vernacular. Equipped to handle 400 tons, the interior provides a spacious yet compact ultra-modern environment for hands-on winemaking. D’Aria wines are handcrafted from start to finish. Grapes are hand picked and bunches and berries undergo a second sorting, also by hand, at the cellar. White grapes are processed in an inert nitrogen press to minimise oxidation, fermented in separate batches in small stainless steel tanks to capture a range of aroma and flavour characteristics, and then blended to achieve the winemaker’s vision of perfect balance. Red grapes undergo maceration and gentle crushing in stainless steel tanks, are fermented at carefully controlled and varietally optimal temperatures and then matured in 225l oak barriques.

Weingut D´Aria Winery Durbanville Südafrika. Weissweine und Rotweine im Angebot. Tolle Weine!
www.dariawinery.co.za
www.daria.co.za
www.poplarsrestaurant.co.za
www.barinor.co.za
GPS: S33¢ª 50´ 26" E18¢ª 36´ 38"

Weitere Weine & Informationen bei Ed`s World Wines, info@edsworldwines.ch
www.edsworldwines.ch

Ed's Bewertungen
Fenster schliessen
= die Gutbürgerlichen
= die Fürstlichen
= die Königlichen
= die Kaiserlichen
= die Himmlischen