Home
Zurück
Boekenhoutskloof Winery - Südafrika - Rotwein - The Chocolate Block
Detailbild
Weingut
Boekenhoutskloof Winery - Südafrika Informationen zum Weingut

 
Rotwein - The Chocolate Block
Land
Südafrika

Region
Western Cape
Weintyp
Rotweine
Traubensorte
Blend Rot
Jahrgang
2018
Einheit
75cl
Charakter
gehaltvoller, trockener Rotwein
Passt zu
einfach mit Brot/Snack
Eintopfgerichte
Käseplatte
rotes Fleisch saignant gebraten
Wild-Spezialitäten
einfach so zum Vergnügen
Steak in allen Variationen
kräftige Fleischgerichte
Trend-Wein
Service
bei 16-18 Grad servieren
schlanke, grosse Gläser
1 Stunde vor Genuss öffnen
opt. Trinkreife
3-10 Jahre
Bewertung
Bestellen
Preis
34.90 Fr.
Menge �ndern
Artikel in den Warenkorb legen

Beschreibung
Rotwein Boekenhoutskloof Winery The Chocolate Block S�dafrika 14,39 Vol.%

Der s�dafrikanische Rotwein Boekenhoutskloof The Chocolate Block ist eine Assemblage aus den Traubensorten:
- 79% Syrah
- 11% Grenache Noir
- 6% Cabernet Sauvignon
- 3% Cinsault
- 1% Viognier

Die Weintrauben f�r den Rotwein Boekenhoutskloof The Chocolate Block kommen aus folgenden Weinanbauregionen:
Syrah und Viognier - Malmesbury
Grenach Noir - Piekenierskloof
Cabernet Sauvignon - Franschhoek
Cinsault - Swartland und Piekenierskloof

Nach der Pressung und Fermentation wurde der s�dafrikanische Rotwein Boekenhoutskloof The Chocolate Block f�r 16 Monate in franz�sischen Eichen Weinf�ssern - 600lt & 2500lt Barriques - ausgebaut. Der Cabernet Sauvignon ausschliesslich in 100% neuen Eichen Weinf�ssern, der restliche Traubenmost in 1- und 2-j�hrigen Barriques. Leichte Filtration vor Flaschenabf�llung.
Weinproduktion 1016: 1979 Weinf�sser - Barriques � 600lt.

1979 Barrels wurden von diesem s�dafrikanische Icon-Wein Boekenhoutskloof The Chocolate Block produziert. Die Farbe zeigt ein jugendliches, dunkles Purpurrot. Das Bukett strahlt mit Aromen konzentrierter reifer Beeren und mit dezenten, sanft w�rzigen Barriquenoten, finessereich und vielschichtig. Im Gaumen zu Beginn mit wuchtiger Dichte und sanfter F�lle. Angenehme r�stige Noten und pr�sente Gerbstoffe dominieren im Geschmack neben angenehmen dunkelbeerigen Noten. Ein sehr sch�ner Boekenhoutskloof The Chocolate Block, der durchaus noch einige Jahre reifen darf und seine optimale Genusszeit wohl erst in 2-3 Jahren erreichen wird.

Das Weingut Boekenhoutskloof liegt in Franschhoek und ist eines der �ltesten Weing�ter mit hugenottischen Wurzeln. Nicht nur das Weingut und die Landschaft wirken franz�sisch. Auch die Weine erinnern an Frankreich, weil der Winzer Marc Kent einmal pro Jahr Frankreich besucht, um sich neu inspirieren zu lassen.

(Mehr Informationen �ber Boekenhoutskloof Winery unter dem Info-Button ganz oben)

WINEMAKER MARC KENT gilt als Wunderkind:
The 2016 Boekenhoutskloof Chocolate Block is a blend of Syrah (79%), Grenache Noir (11%), Cabernet Sauvignon (6%), Cinsault (3%) and Viognier (1%). Due to the looming drought conditions, yields were much lower, resulting in higher berry concentration and healthier grapes. Phenolic ripeness was easily achieved, with the harvesting of grapes taking place earlier, during the cooler stages of the harvest period. The increased volume of Grenache Noir in the blend enhances the flavour profile significantly, with Syrah being our structural backbone. The Grenache was matured in 600L barrels to retain ist unmistakable fruity aromas and vibrancy. The Boekenhoutskloof The Chocolate Block wine matures in 1st (all of the Cabernet Sauvignon), 2nd and 3rd fill French oak barrels as well as 2500L French oak foudres for 16 months before it undergoes a light egg-white fining and filtration. 1979 barriques were selected for our 2016 vintage Boekenhoutskloof The Chocolate Block.

The nose of our Boekenhoutskloof The Chocolate Block is exceptionally perfumed with an abundance of complex red and dark berry fruit, violets and intense Aromas of white pepper. Dark brooding fruit follows through onto a structured, opulent palate with notes of cardamom, cumin, cloves and black pepper. The midpalate is rich, textured and balanced with integrated acidity, cocoa powdery tannins and a definite cedarwood character derived from French oak. Boekenhoutskloof The Chocolate Block shows white pepper lingers on a smooth, lifted finish.

Rotwein Boekenhoutskloof Winery The Chocolate Block Weine Franschhoek S�dafrika Rotweine
www.boekenhoutskloof.co.za

Mehr Informationen als Pdf-Datei

Interessante Links
 
Suchen
Weindatenbank durchsuchen
Erweiterte Suche
Das Weingut Boekenhoutskloof Winery - Südafrika
Fenster schliessen
Land: Südafrika
Webseite: www.boekenhoutskloof.co.za
Adresse: Boekenhoutskloof Winery (Pty) Ltd, Excelsior Road, Franschhoek 7690, Südafrika, Tel. +27 (0)21 876 3320

Boekenhoutskloof Winery - Franschhoek Südafrika

Die Weinfarm BOEKENHOUTSKLOOF (Buchenholz Schlucht) liegt im südafrikanischen Weinanbaugebiet Franschhoek, ein paar Kilometer südlich des Städtchens Franschhoek und ca. 70 Autominuten (80 km) östlich von Kapstadt.

Boekenhoutskloof Winery hat einen kleinen Tasting-Room auf dem Weingut (siehe Bild unten rechts). Weinkeller-Besichtigung und Wein-Degustation nur nach Voranmeldung!
E-mail: info@boekenhoutskloof.co.za

Die Weine von Boekenhoutskloof können auch abends im "CAFÉ ROUX SESSIONS with the Wolftrap", einem Musik-Keller, südlich von Down Town Kapstadt - Noordhoek Farm Village, 270 Chapmans Peak Drive, Noordhoek 7979 - genossen werden.

Auf etwa 20 ha Weinrebenfläche werden Weißweine (Sauvignon Blanc, Semillon, Viognier) und Rotweine (Syrah, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Grenache, Mourvèdre) angebaut. Was Kellermeister MARC KENT (siehe Bild Mitte links) an Weintrauben nicht auf seiner Weinfarm Boekenhoutskloof Winery selber anbaut, sucht er sich von Rebbergen an bester Lage zusammen. Speziell für die international bekannten Porcupine Ridge Weine braucht er Dank dem grossen Erfolg immer mehr Weintraubengut. Je nach Bedarf der jeweiligen Weinsorte kommen die Trauben von Vineyards aus Paarl, Wellington, Stellenbosch oder der Westküste Südafrikas.

Der Trendwein THE CHOCOLATE BLOCK unterstreicht wiederholt den Rhône Anspruch von Boekenhoutskloof mit dem „Chateau Neuf du Cap“ Verschnitt.

Die PORCUPINE (Stachelschwein) RIDGE Wein-Range:
Porcupine verkörpert die Alltagsweinlinie von Boekenhoutskloof. Hier werden wie bei der Toplinie von Boekenhoutskloof ein Cabernet Sauvignon, ein Syrah, ein Merlot und zusätzlich ein Sauvignon Blanc gekeltert. Stilistisch lehnt sich auch diese Linie an europäische Gewächse an. Wobei die klimabedingte südafrikanische Fruchtigkeit und Dichte mit von der Partie sind und für eine tolle Zugänglichkeit sorgen.

Die erschwingliche WOLFTRAP (Wolfsfalle) Linie:
Mit einem Rosé und einer roten Assemblage (Syrah Basis) - Diese beiden Wolftrap Weine erhalten im John Platter Guide immer hohe 3* mit einer Value Auszeichnung!

Jahres-Weinproduktion der südafrikanischen Boekenhoutskloof Winery: ca. 1`200`000 Weinflaschen.

Zur Geschichte des südafrikanischen Weinguts Boekenhoutskloof Winery:
BOEKENHOUTSKLOOF ist eins der ältesten Weingüter in Südafrika mit französisch-hugenottischen Wurzeln. Die Gründung des Boekenhoutskloof-Estates als Möbelhersteller aus der bekannten Kap-Buche geht bis ins Jahr 1776 zurück. Der Kauf des Farmlands und die Neu-Gründung als Weingut Boekenhoutskloof Investments (Pty) Ltd fand 1993 statt. Nach der Setzung verschiedenster Weintraubenstöcke, einer umfassenden Renovation der alten Hugenotten-Manor-Houses und neuer Weinkellerei, Tasting-Room usw. wurden die ersten Boekenhoutskloof-Weine - der neuen Generation - 1996 gekeltert.

Nicht nur das Weingut und die Landschaft wirken französisch. Auch die Weine erinnern an Frankreich, weil Chief-Winemaker MARC KENT einmal pro Jahr Frankreich besucht, um sich neu inspirieren zu lassen. Marc ist schon seit den Anfängen 1994 mit dabei und gilt als Wunderkind, so erstaunt es nicht, dass sein 2001er Sémillon im Oktober 2003 von der renommierten englischen Weinzeitschrift Decanter zum "Best New World White" auserkoren wurde.

Marc Kent, der seit 1994 mit voller Energie dabei ist, weiss was er für seine tollen Weine braucht. Die Qualität der Weine spricht für sich selbst. Mittlerweile hat sich MARC KENT mit seinem Team - Winemaker GOTTFRIED MOCKE (2015), JEAN SMIT, JOHAN NESENBEREND, ELSABÉ ENGELBRECHT, SHAUN MEYERIDRICKS und Viticulturist TAKKIES CLOETE - sich als bester Syrah Weinmacher Südafrikas etabliert. Mit regelmässigen 5***** im John Platter Wine Guide für den Top Syrah (ebenfalls den Cabernet Sauvignon) und mit Robert Parkers Aussage vom "Besten Weingut in Südafrika" erklärt sich vieles von selbst.

Boekenhoutskloof Winery - Franschhoek South Africa:
Boekenhoutskloof was established in 1776. Located in the furthest corner of the beautiful Franschhoek valley, the farms Name means "ravine of the Boekenhout" (pronounced Book-n-Howed). Boekenhout is an indigenous Cape Beech tree greatly prized for furniture making.

In 1993 the farm and homestead was bought and restored and a new vineyard planting programme was established that now includes Syrah, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Grenache, Semillon and Viognier.

Marc Kent is the chief winemaker and driving force behind the dynamic farm. A maverick spirit, Marc is unafraid to experiment with the unconventional, but his principal commitment is to quality on every level and in every detail.

The Cape winelands are located in the Cape Floral Kingdom, one of six such plant kingdoms in the world. It is the smallest yet richest, home to some 9 600 plant species – more than are found in the entire northern hemisphere. This makes the Cape Floral Kingdom a world heritage site. In the interests of conserving this unique biodiversity, we are removing invasive alien plants from the farm. Large parts of the mountain have already been cleared of pine and gum trees. Restoration of the sensitive riverine area, as well as the re-introduction of various protea species, is on-going. A rare Erica called Erica Lerouxiae has been identified on the property and is completely unique to Boekenhoutskloof and the neighbouring farm, Haut Espoir. Boekenhoutskloof is a founder member of the Franschhoek Mountain Conservancy (together with Haut Espoir), an initiative to improve co-operation between neighbours, as well as to improve fire management and fynbos conservation in the valley. We are also currently sponsoring Christy Bragg, a PHD student, who is researching the feeding behaviour and movements of the Crested Porcupine, after whom our Porcupine Ridge wines are named. The Crested Porcupine research is being conducted as a three-year project on Boekenhoutskloof and on another site near Nieuwoudtville.
www.porcupinequest.com

Weingut Boekenhoutskloof Winery Franschhoek Südafrika, vorallem Weissweine und Rotweine.
Tolle Weine!
www.boekenhoutskloof.co.za

Weitere Weine & Informationen bei Ed`s World Wines, info@edsworldwines.ch
www.edsworldwines.ch

Ed's Bewertungen
Fenster schliessen
= die Gutbürgerlichen
= die Fürstlichen
= die Königlichen
= die Kaiserlichen
= die Himmlischen