Home
Zurück
Vasse Felix - Westaustralien - Rotwein - Premier
Detailbild
Weingut
Vasse Felix - Westaustralien Informationen zum Weingut

 
Rotwein - Premier
Land
Australien

Region
Margaret River
Weintyp
Rotweine
Traubensorte
Cabernet Sauvignon
Jahrgang
2016
Einheit
75cl
Charakter
gehaltvoller, trockener Rotwein
Passt zu
einfach mit Brot/Snack
Eintopfgerichte
Käseplatte
Wild-Spezialitäten
einfach so zum Vergnügen
kräftige Fleischgerichte
Steak in allen Variationen
Service
bei 16-18 Grad servieren
schlanke, grosse Gläser
1 Stunde vor Genuss öffnen
opt. Trinkreife
3-12 Jahre
Bewertung
Bestellen
Preis
34.90 Fr.
Menge �ndern
Artikel in den Warenkorb legen

Beschreibung
Rotwein Vasse Felix Premier Cabernet Sauvignon Westaustralien 14 Vol.%

Der australische Rotwein Vasse Felix Cabernet Sauvignon besteht aus den Traubensorten:
- 90% Cabernet Sauvignon
- 8% Malbec
- 1% Petit Verdot
- 1% Merlot
gelesen aus den eigenen Estate Weinrebenlagen in der westaustralischen Weinanbauregion Margaret River.
ESTATE GROWN, ESTATE BOTTLED (Mis-en-bouteille-au-Château).

In der Weinkellerei von Vasse Felix wurde den Trauben - jede Weinrebenlage separat - in einem Rotorfermenter (vergleichbar einem riesigen Betonmischer) Farbe, Extrakt und Tannine entzogen (Mazeration). Nach der Fermentation reifte der Rotwein Vasse Felix Cabernet Sauvignon für 18 Monate in Weinfässern - French Oak Barriques - aus französischer Eiche. Davon 40% neue Weinfässer.
Im November wurde der westaustralische Rotwein Vasse Felix Cabernet Sauvignon nach dem Blending in Weinflaschen abgefüllt.

Die Veredelung dieses australischen Rotweins von Vasse Felix hängt neben den vitikulturellen Faktoren wie dem Alter der Reben und der Reife der Trauben, auch von der Weinherstellung, wie eine lange Gärung an der Maische in Holzfässern, das richtige Tannin Management und die Verwendung der besten französischen Eichen Weinfässer zur weiteren Reifung, ab.

Dieser westaustralische Rotwein Vasse Felix Cabernet Sauvignon zeigt rotviolette Farbe, Aromen von dunkler Schokolade, rosigen Früchten und einem Hauch von Leder. Im Gaumen zeigt sich eine starke Cabernet Frucht kombiniert mit der klassischen französischen Eiche und kräftigen Tanninen, die dem Vasse Felix Cabernet Sauvignon Rotwein einen bleibenden Abgang geben.

(Mehr Informationen über Vasse Felix unter dem Info-Button ganz oben)

FOUNDER 1967 Dr. Tom Cullity.
OWNER HEYTESBURY GROUP Paul Holmes à Court.
CHIEF-WINEMAKER NOTES Virginia Willcock:
This Vasse Felix Cabernet Sauvignon wine expresses the distinct regional Profile of Margaret River Cabernet Sauvignon and the site characters it takes from the Vasse Felix vineyards, with a Focus on Wilyabrup. It was the first red wine produced in Margaret River and has been made every year since 1972. Cabernet is a robust variety ideally suited to Margaret River`s climate and deep, well drained soils.

Vintage Description 2014:
Another text-book vintage in Margaret River with consistent, almost rhythmic temperature patterns throughout the ripening season, resulting in excellent balance and physiological ripeness of fruit. Reasonable yields were obtained despite a handful of blocks being exposed to heavy storms in spring reducing their cropping potential, but overall quality is excellent.

Colour
Our Vasse Felix Cabernet Sauvignon shows dark red with a ruby hue.

Nose
Vasse Felix Cabernet Sauvignon is a pure, refreshing and sophisticated wine. Elevated regional fragrance of cassis, licorice, bay leaf and violets with savoury mushroom, loamy earth, dark chocolate and dry twiggy Details combining to form an alluring Cabernet bouquet.

Palate
The palate of our Vasse Felix Cabernet Sauvignon is compact and concentrated in flavour but well resolved in structure with a stunning silky texture at such a young age. There is a seemingly bottomless depth of blue and purple berries, nuances of herb and licorice, cedar and light Wood smoke, with a gentle mouth-coating tannin persisting.

Rotwein Vasse Felix Premier Cabernet Sauvignon Weine Margaret River Westaustralien Rotweine
www.vassefelix.com.au

Mehr Informationen als Pdf-Datei

Interessante Links
 
Suchen
Weindatenbank durchsuchen
Erweiterte Suche
Das Weingut Vasse Felix - Westaustralien
Fenster schliessen
Land: Australien
Webseite: www.vassefelix.com.au
Adresse: Vasse Felix Wines, Caves Road + Tom Cullity Drive, Margaret River WA 6284, Westaustralien, Tel. +61 (0)8 9756 5000

Vasse Felix - Margaret River Westaustralien

Das tolle Weingut VASSE FELIX befindet sich im australischen Weinanbaugebiet Margaret River - Western Australia, nur ein paar Kilometer von der Meeresküste entfernt, gut 20 Autominuten (20 km) nördlich des Städtchens Margaret River und 3-4 Stunden (258 km) südlich von Perth - das erste Mal sicher 5-6 Stunden, da die faszinierende Küste und die wunderschöne Landschaft immer wieder zu einem unerwarteten Stop einlädt.

Die Vasse Felix-Winery ist fast täglich für Degustationen, Weinkauf und Restaurant-Besuch geöffnet!
- Wine-Lounge von 10.00 bis 17.00 Uhr.
- Art-Gallery von 10.00 bis 17.00 Uhr.
- Vasse Felix-Restaurant von 12.00 bis 15.00 Uhr.
- verschiedene Degustations- oder Weinkellertouren vor Ort oder Online buchbar:
THE ORIGINAL TOUR 2 Std. $45
THE EPICUREAN TOUR 4 Std. $240
CAPE TO VINE TOUR 8 Std. $495
ua.
- Good Friday, Christmas Day & Boxing Day geschlossen!

Für Restaurant-Reservationen, spezielle Anliegen, private Weinkellertouren und Degustationen kontaktieren Sie: restaurant@vassefelix.com.au oder info@vassefelix.com.au

Chief-Winemaker VIRGINIA WILLCOCK ist neben den Weinkeller auch für die vier Estate-Rebberge mit einer Gesamtfläche von über 260 Hektaren - der grösste Einzelbesitz in Margaret River - verantwortlich:
- HOME VINEYARD 47 Hektar; Cabernet Sauvignon, Malbec und Chardonnay-Rebstöcke.
- ADAMS ROAD VINEYARD 150 ha; Chardonnay, Sauvignon Blanc, Semillon, Riesling, Cabernet, Shiraz, Merlot, Petit Verdot-Rebstöcke ua.
- KARRIDALE VINEYARD 36 ha seit 2010; Sauvignon Blanc, Semillon und Chardonnay-Rebstöcke.
- GNARAWARY VINEYARD 37 ha seit 2015; Cabernet Sauvignon, Shiraz und Chardonnay Rebstöcke.

Alle Weine - Heytesbury, Premier, Filius, White & Red Snapper, Classic Dry White & Red, Cane Cut - werden übrigens nur von eigenen Weintrauben gekeltert und ausschliesslich auf dem Weingut verarbeitet und in Weinflaschen abgefüllt.
ESTATE GROWN, ESTATE BOTTLED (Mis-en-bouteille-au-Château).

Kleine Geschichte zum Namen und Logo von Vasse Felix:
THOMAS TIMOTHÈE VASSE war ein Seemann der französisch-australischen (damals New Holland) BAUDIN-Expedition, die - von Mauritius kamend - den Auftrag hatte Australien Geologisch und Geographisch zu vermessen und zu untersuchen. Bei einem fürchterlichen Unwetter am 8. Juni 1801 auf See in der Region von Margaret River, wurde der Geologie-Assistent HELMSMAN über Bord gespült und T. T. VASSE verschwand auf mysteriöse Weise. Wahrscheinlich wurde VASSE auch einfach über Bord gespült und nie mehr gesehen, aber so ganz genau weiss man das eben nicht. So rankten sich die Geschichten und Mythen um VASSE und wurden zum bekanntesten Seemans-Garn der französischen und australischen See-Geschichte. .....Und FELIX heisst im Lateinischen "Glück" oder "Fortune". Der Namensgeber Dr. Tom Cullity hoffte so dem Weingut ein glücklicheres Schicksal als dem verschwundenen Seemann VASSE zu ermöglichen.

Der Vogel im Vasse Felix Logo symbolisiert einen Falken. Diese Raubvögel wurden früher noch speziell trainiert, um die einheimischen
Papageien – die aufgrund ihrer Vielzahl und Vorliebe für Weintrauben – zu einem richtig grossen Problem wurden, zu verscheuchen. Schon Dr. Tom Cullity hielt auch einen Wanderfalken zu eben diesem Zweck.

Zur Geschichte des westaustralischen Weinguts Vasse Felix:
Das südliche Westaustralien, im Umfeld von Margaret River, hat ausgezeichnete Voraussetzungen für den Anbau von Gemüse und Früchte, im Besonderen für den qualitativ hochstehenden Weinanbau. Dies bemerkten schon die ersten Einwanderer als sie hier ihre "Zelte" aufschlugen und Ackerbau betrieben. Der ganz grosse Aufschwung im Weinbau begann aber erst in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts. Dr. JOHN GLADSTONE, ein Vitculturist, erkannte das ähnlich gute Klima und die fruchtbaren Böden wie im französischen Bordeaux und so wuchs die Bekanntheit und die Akzeptanz von Margaret River als ernst zu nehmendes Weinanbaugebiet von Jahr zu Jahr bis zum heutigen Tag.

VASSE FELIX ist nicht nur eines der ältesten Weingüter an der Westküste Australiens und DAS ÄLTESTE Weingut in der Weinregion Margaret River, sondern auch DAS ERSTE in GANZ Australien, das aufgrund eines klimatologischen Gutachtens gegründet wurde. Und zwar 1967 von DR. TOM CULLITY (siehe kleines Bild ganz oben links).

Von Anfang an war das Ziel, klassische, elegante und langlebige Rotweine aus Cabernet Sauvignon und Shiraz zu vinifizieren. Aber auch Malbec- und Riesling-Weintrauben wurden damals angebaut. 1971 versuchte man von den erst 4-jährigen Rebstöcken den ersten Wein zu keltern, es war ein Desaster, die Trauben waren an den Rebstöcken halb verrottet. Dr. Thomas Cullity war masslos entäuscht! Der nächste Jahrgang, ein 1972er Riesling, war schon besser. 1973 gewann der Cabernet Sauvignon sogar eine Goldmedaille an der westaustralischen "Perth Royal Show"!
DAVID GREGG wurde nun erster offizieller Winemaker von Vasse Felix und die Erfolgsgeschichte begann.....

Schliesslich 1984 kaufte die GREGG FAMILY das Weingut Vasse Felix von Dr. Cullity ab und fing an richtig zu Expandieren, sogar der "Big Apple" wurde mit Vasse Felix-Weinen beliefert. Damals eine grosse Sache in Westaustralien.

Mit den grossen Global-Players mitzuhalten war jedoch Geld- und Zeitaufreibend, so wurde Vasse Felix bereits 1987 an die heutigen Besitzer, die FAMILY HOLMES A COURT, weitergegeben. Das heute weitum bekannte Vasse Felix-Restaurant öffnete 1989 das erste Mal seine Tore und begann seinen Siegeszug durch die damals karge kulinarische Landschaft Westaustraliens. Seit 1995 ist dort Küchenchef AARON CARR (3. Bild von oben) am Ruder. 1990 begann Önologe CLIVE OTTO seine Arbeit bei Vasse Felix und wurde 1992 zum Chief-Winemaker ernannt.

Schliesslich 1999 renovierte die Familie Holmes à Court die gesamte Wein-Fertigungsanlage mit Barrique-Weinkeller und Besucher-Zentrum. Auch eine Art-Gallery kam dazu. Das Weingut Vasse Felix wandelte sich nun zu einem der bekanntesten und renommiertesten Weingüter an der gesamten Westküste Australiens. Nicht zuletzt dank des heutigen Besitzers PAUL HOLMES A COURT (Bild ganz oben rechts), der 2008 die HEYTESBURY GROUP mit Vasse Felix von seinen Eltern übernahm, und Chief-Winemaker VIRGINIA WILLCOCK (2. Bild von oben).

Virginia Willcock, Chief-Winemaker bei Vasse Felix, hat die renommierte australische Auszeichnung «Gourmet Traveller Winemaker of the year 2012» erhalten. Ihr Interesse an der Weinbereitung hat sie bereits als Teenager entdeckt, als sie auf dem Weingut ihrer Eltern nördlich von Perth mithalf. Gleich nach der Schule hat sie am Roseworthy College Önologie studiert und war danach als «Flying Winemaker» in verschiedenen Ländern der Welt tätig. Nach mehreren Stationen in der Region Margaret River – in welche sie sich bereits während Studienzeiten verliebt hatte – kam sie im Oktober 2006 zu Vasse Felix und half mit das Weingut zur ersten Adresse in Margaret River zu machen.

Vasse Felix - Margaret River Western Australia:
The brilliant idea of Margaret River as a wine growing region started as a “gut feeling”. Agriculturalist Dr John Gladstones knew the district well. He saw undulating, well-drained ironstone gravel soils carrying healthy marri trees (Eucalyptus callophylla) which were regarded in Western Australia as an indication of prime vineyard soils. Climate data suggested strong growing-season similarities to Bordeaux but warm, sunny Margaret River promised to be even better. The likely ripening period was drier, despite higher annual rainfall. Temperatures were tempered by the maritime location and sea breezes from the Indian and Southern oceans. There was only a minimal risk of spring frost. Gladstones recognised that the region possessed all the elements for growing Bordeaux grape varieties.

Vasse Felix was the first commercial vineyard and winery to be established 1967 by regional pioneer Dr Tom Cullity in the Margaret River region of Western Australia. In 1965 Dr John S Gladstones emphasised the regions suitability on his report The Climate and Soils of Southern WA in relation to Vine Growing. Two years later Dr Tom Cullity planted vines and Vasse Felix was born.

The vineyard took its unusual name from an early event in the district. Vasse was a French seaman who drowned last century when his longboat overturned near the site of Busselton while exploring the coastline on the ship Geographe under Captain Freycinet. Paradoxically, Felix is the Latin word for fortunate or luck. Thus the name refers to a favoured place in Australia discovered by the French.

The bird depicted on the label is a peregrine falcon. The native birds were an immense problem at harvest, so Dr Cullity used trained falcons to deter the silver eyes and parrots. Although much time and effort went into this exercise, it was not successful with the birds failing to return after free flying.

Today: Paul Holmes à Court represents the second generation of the Family who have owned and operated Vasse Felix since 1987. Paul took over General Management of the Estate in 2005 and became the sole owner of Vasse Felix and its parent company, The Heytesbury Group in 2008. The long-term vision for Vasse Felix is to build a great wine Estate in the world in Margaret River, and under Paul’s management, every major operation from vine to bottle and beyond continues to be carefully reviewed, upgraded and evolved. Significant Estate projects during Paul’s tenure to date have included:
•The expansion of the Home Vineyard
•The selection and addition of specialty vineyard sites; Gnarawary and Karridale
•Revolutionary upgrades to the in-house winemaking and bottling facilities
•Architectural and interior redevelopment of the Cellar Door and Restaurant

Paul will continue leading all management of Vasse Felix and The Heytesbury Group’s other business entities until they are one day taken forward by the next Holmes à Court generation - his young children.

All wines are made and bottled within Vasse Felix`s state-of-the-art winemaking facility enabling full quality control of every bottle. Every parcel of fruit is kept separate from the time it is harvested, and through its fermentation and maturation until grading and making the finished wines. This approach enables traceability back to the individual vineyard block. With this visability, the vitculturists and winemakers can identify and isolate particular variables so as to continually refine and improve wine quality across the finest details. At any given time in the winery countless variables are being reviewed. Batches are constantly tasted and barrels are tended to regularly throughout maturation to achieve the optimum fruit expression. From time to time more risky trials are implemented to explore bolder ideas on particular fruit parcels. Science and intuition suggests these may be great advancements and so they are in a controlled manner to complement the primary program. Revolutionary break-throughs are integrated back into the Wine Collection to improve the wines, and small batch examples are sometimes bottled under a Black Label to share with Estate visitors.

Wir haben vom Weingut Vasse Felix - Margaret River - Westaustralien vorallem Weissweine, Rotweine und Süssweine im Angebot. Tolle Weine!
www.vassefelix.com.au

Weitere Weine & Informationen bei Ed`s World Wines, info@edsworldwines.ch
www.edsworldwines.ch

Ed's Bewertungen
Fenster schliessen
= die Gutbürgerlichen
= die Fürstlichen
= die Königlichen
= die Kaiserlichen
= die Himmlischen