Home
Zurück
Casa Lapostolle - Chile - Bio-Rotwein - Cuvée Alexandre (organic)
Detailbild
Weingut
Casa Lapostolle - Chile Informationen zum Weingut

 
Bio-Rotwein - Cuvée Alexandre (organic)
Land
Chile

Region
Colchagua Valley
Weintyp
Bio Weine
Traubensorte
Carmenère
Jahrgang
2018
Einheit
75cl
Charakter
gehaltvoller, trockener Rotwein
Passt zu
einfach mit Brot/Snack
Wild-Spezialitäten
einfach so zum Vergnügen
Steak in allen Variationen
kräftige Fleischgerichte
Käseplatte
Service
bei 16-18 Grad servieren
schlanke, grosse Gläser
1 Stunde vor Genuss öffnen
opt. Trinkreife
2-9 Jahre
Bewertung
Bestellen
Preis
23.80 Fr.
Menge �ndern
Artikel in den Warenkorb legen

Beschreibung
Bio Rotwein Casa Lapostolle Cuvée Alexandre Apalta Carmenère Chile organic
14,5 Vol.%

Seit dem Jahrgang 2011 wird der Rebberge Lapostolle Apalta Vineyard in Colgchagua Valley, aus dem die Weintrauben für den Lapostolle Cuvée Alexandre Carmenère Bio-Rotwein stammen, zu 100% biologisch & biodynamisch nach CERES und DEMETER bewirtschaftet.

Der chilenische Bio Rotwein Lapostolle Cuvée Alexandre Carmenère besteht aus den Traubensorten ca.:
- 85% Carmenère
- 15% Syrah
aus der eigenen Weinrebenlage "Apalta Vineyard" im chilenischen Weinanbaugebiet Colchagua Valley.

Von Jahr zu Jahr etwas unterschiedlich, werden diese von Hand gelesenen Weintrauben mit einigen Prozenten Merlot oder Syrah gemischt. Dies verleiht dem Lapostolle Cuvée Alexandre Bio-Rotwein Carmenère noch mehr Eleganz.

Nach der 4 bis 5-wöchigen Mazeration (Extraktion der Farb-, Aroma- und Gerbstoffe aus den Traubenhäuten) und der Fermentation mit wilder Hefe in Edelstahltanks und grossen Eichen Weinfässern - French Oak Vats, wurde der chilenische Bio-Rotwein Lapostolle Cuvée Alexandre Carmenère in französischen Eichen Weinfässern - 225lt Sylvain, Seguin Moreau, Demptos, Taransaud & Saury French Oak Barrels - für 14 Monate gereift. 24% neue Weinfässer.
Die natürliche malolaktische Gärung (2. Gärung mit Säureabbau) fand in den Holzfässern statt. Die verschiedenen Weinfässer des chilenischen Bioweins Lapostolle Cuvée Alexandre Carmenère wurden anschliessend geblendet und ab Februar ungeschönt und nur ganz leicht filtriert in Weinflaschen abgefüllt.

Weinproduktion des Cuvée Alexandre Carmenère Apalta von Lapostolle aus Chile: ca. 1500 Weinkisten à 12 Flaschen.

Der chilenische Bio Rotwein Lapostolle Cuvée Alexandre Carmenère Apalta zeigt sich tiefrot und sehr intensiv. Ausdrucksstarke Noten von schwarzen Früchten, rotem Pfeffer und bitterer Schokolade. Im Gaumen samtig und gut ausbalancierte Tannine mit einer guten Struktur und einem langen Finish.

(Mehr Informationen über Lapostolle Winery unter dem Info-Button ganz oben)

Gründer & Besitzer: ALEXANDRA MARNIER LAPOSTOLLE und ihr Ehemann CYRIL DE BOURNET.
Consultant-Winemaker: MICHEL ROLLAND.

JACQUES BEGARIE, Chief Winemakers Notes:
It´s been great to have the opportunity see the grapes of Carmenère from La Isla block growing: seeing them each year showing more balance and depth in the Casa Lapostolle Cuvée Alexandre Carmenère wine is a gift from Nature.

Color: Our Lapostolle Cuvée Alexandre Carmenère shows deep inked red purple color.
Nose: Expressive and intense nose, ripe black fruit aromas, spicy notes such as black pepper and bitter chocolate. Well integrated oak.
Mouth: Lapostolle Cuvée Alexandre Carmenère is balanced and elegant. Velvety texture. Medium tannins structure with a round mid palate and a long finish.
Service and Food Pairing: Cellar this Lapostolle Cuvée Alexandre Carmenère for several years or decant and serve at 16°C (60°F). Ideal companion for elaborated dishes such as marinated duck breast and well seasoned angus steak.

Bio Rotwein Casa Lapostolle Cuvée Alexandre Carmenère Weine Apalta Vineyard Colchagua Valley Chile Bioweine organic
www.casalapostolle.com

Mehr Informationen als Pdf-Datei

Interessante Links
 
Suchen
Weindatenbank durchsuchen
Erweiterte Suche
Das Weingut Casa Lapostolle - Chile
Fenster schliessen
Land: Chile
Webseite: www.lapostolle.com
Adresse: Lapostolle Winery, Office Santiago: Av. Alonso de Cordova N 3827, 6th Floor, Vitacura, Santiago de Chile, Chile, Tel. +56 72 295 3300

Casa Lapostolle - Rapel Valley Chile

Die Bodega CASA LAPOSTOLLE mit der CUNACO WINERY, LAPOSTOLLE RESIDENCE & CLOS APALTA WINERY liegt im chilenischen Weinanbaugebiet Colchagua - Rapel Valley zwischen Pazifik und den Anden, nur gut 90 Minuten (ca. 80 km) von der Südpazifischen Küste und etwas mehr als 2 Autostunden (180 km) südlich von Santiago de Chile entfernt.

Ein Bodega-Büro befindet sich - neben einem Office in Santiago de Chile - auch in Santa Cruz:
LAPOSTOLLE WINERY OFFICE
Ruta I-50 Camino San Fernando a Pichilemu Km 36, Cunaquito, Santa Cruz, Chile. Telephone +56-2 2426 9960.
Die Gründer-Weinkellerei CUNACO WINERY mit einer Gesamt Wein-Kapazität von 3,3 Millionen Liter befindet sich gleich auch gleich dort.
Von hier aus 1 Km weiterfahren bis zum Wegweiser APALTA, dort nach rechts, über den Fluss Tinguiririca - APALTA BRIDGE, nach 4 Kilometer finden Sie auf der rechten Seite die LAPOSTOLLE RESIDENCE & CLOS APALTA WINERY mit seiner eindrücklichen und einzigartigen Architektur auf 4600m2 (siehe Bild).

Das chilenische Weingut LAPOSTOLLE mit CLOS APALTA WINERY ist öffentlich zugänglich und kann fast täglich besucht werden!
- Montag bis Samstag je eine Winery-Tour um 10.30 und 16.30 Uhr.
- Sonntag eine Winery-Tour um 10.30 Uhr.
- 25. Dezember und 1. Januar geschlossen!

Für individuelle Weinkeller-Touren und Wein-Degustationen kontaktieren Sie bitte vorher: closapaltatours@lapostolle.com

Die LAPOSTOLLE RESIDENCE (Relais & Châteaux) mit ihren vier (nur 4 Casitas) luxuriösen Suiten - benannt nach den Traubensorten: Cabernet Sauvignon, Petit Verdot, Merlot & Carmenère - in atemberaubender Atmosphäre und Umgebung, verwöhnt Sie gerne mit allem erdenklichen Komfort. Jedes Jahr von September bis Juli geöffnet.
Für Reservationen und Anfragen der Hotel-Residence Lapostolle: residence@lapostolle.com

Auf drei riesigen Rebbergen mit über 370 Hektaren Gesamt-Weinanbaufläche werden die verschiedensten Weinreben gehegt und gepflegt:
- ATALAYAS VINEYARDS Cascablanca Valley nordwestlich von Santiago
43,3 Hektaren Chardonnay und Pinot Noir Weinreben
- LAS KURAS VINEYARDS Chachapoal Valley südlich von Santiago de Chile
109,9 Hektaren Sauvignon Blanc, Cabernet Sauvignon und Syrah Weinreben
- APALTA VINEYARDS Colchagua Valley noch weiter südlich von Santiago
217 Hektaren Carmenère, Merlot, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot und Syrah
(siehe Rebberg-Karte)

Der APALTA Vineyard ist vollumfänglich biologisch & biodynamisch bewirtschaftet (Demeter, Ceres Certified, Enviromental Certification & CarbonNeutral Certification). Das Ziel von Casa Lapostolle ist ganz klar definiert: «Weltklasse-Weine mit französischer Fachkenntnis auf hervorragendem chilenischem Boden herzustellen. Um diese hohen Qualitäts-Ansprüche zu gewährleisten ist der bekannte französische Kellermeister MICHEL ROLLAND als Berater-Winemaker verpflichtet worden. Als Winemaking-Director fungiert JACQUES BEGARIE und als Senior-Winemaker PAOLA MUNOZ. Für die Weinreben zuständig ist Viticulturist JORGE CASTILLO (Gruppenbild).

Jahres-Weinproduktion des chilenischen Weinguts Lapostolle - Clos Apalta Winery: ca. 220`000 Weinkisten.

Zur Geschichte des chilenischen Weinguts Lapostolle Winery:
Das chilenische Weingut Casa Lapostolle ist eines der besten Weinhäuser des Landes und wurde im Jahre 1994 von ALEXANDRA MARNIER LAPOSTOLLE und ihrem Ehemann CYRIL DE BOURNET gegründet (Bild ganz oben rechts). Die MARNIER-LAPOSTOLLE Familie ist auch Besitzer des weltbekannten GRAND MARNIER Liqueur-Unternehmens.

Casa Lapostolle Winery - Rapel Valley Chile:
Lapostolle was founded by Alexandra Marnier Lapostolle and her husband Cyril de Bournet in 1994. The Marnier Lapostolle family, founders and owners of the world-renowned liqueur Grand Marnier, is famous for producing spirits and liqueurs, but the family has also been involved in winemaking for generations.

In creating Lapostolle, the family has pursued the same uncompromising approach to quality that made Grand Marnier a global success. Its objective is as simple as it is ambitious: to create world-class wines using French expertise and the superb terroirs of Chile.

Today, Lapostolle owns 370 hectares in three different vineyards and produce a total of 200.000 cases spread over Sauvignon Blanc, Chardonnay, Cabernet Sauvignon, Merlot, Carmenère, and Syrah. Lapostolle is distributed in more than 60 countries around the world.

CUNACO WINERY
Lapostolle winery is located in the town of Cunaco, right next to Santa Cruz. It is the original winery, where Lapostolle was founded in 1994 and today it is here where our Casa and Cuvée Alexandre wines are produced. With a traditional Chilean old hacienda style, it has a production capacity of 3.300.000 liters in stainless steel and French oak tanks, and more than 3.500 French Oak Barrels.

CLOS APALTA WINERY
This revolutionary winery is solely dedicated to the production of Lapostolle`s world-class icon wine, Clos Apalta. The winery is 100% gravity-fed spanning six levels, four of which are buried into the granite of the Apalta hillside to provide a natural cool temperature environment for cellaring and ageing. This rare vertical design allows the wine to flow naturally downward during every stage of the production, avoiding the need to pump, which can adversely affect the subtle flavours of the wine. Grapes are night hand-harvested and brought to the highest level of the winery where they will be 100% hand de-stemmed, a labor intensive technique performed by only very few wineries throughout the world. Fermentation takes place in 21 small French wooden vats which size corresponds to a parcel of our Apalta vineyard. Thus we can enhance the personality of each of our terroir plots. After two years of ageing in two different barrel cellars, the wine will be bottled and either departs from the base of the winery or join the underground library in the heart of the winery. Clos Apalta of Lapostolle it is not only an incredible engineer installation, but in addition a significant sample to confidence for the potential of terroir of Apalta. The whole project took 4 years of gestation with a result of 4,600 square meters built at a cost of US$ 10 million of investment.

LAPOSTOLLE RESIDENCE (Relais & Châteaux)
With extraordinary views of the Apalta vineyards and the surrounding mountains, Lapostolle Residence is the perfect place to enjoy nature with sophistication. Only four suites nestled into the native forested hillside of the valley, provide serenity and privacy. Each private terrace offers an ideal setting for quiet contemplation or intimate meals. The Residence, where the living and dining rooms are located, has a wonderful atmosphere where you can share your experience with fellow travelers. Our cuisine enhances the natural flavors from Chile and uses the local products from our organic vegetable and herb garden and also the local fresh markets from the area. The tasting room is furnished with high-tech equipments and can also be used for conferences and meetings. Only four suites are nestled into the native forested hillside of the valley, providing serenity and privacy. Natural silk, leather and native wood dress the 90 sq mt of these four Suites-Casitas each one with a private terrace and garden. Surrounded by mountains and stunning vineyard views, each suite has a unique decoration inspired by the four varietals that are part of the blend of Clos Apalta.

Wir haben vom Weingut Casa Lapostolle - Colchagua Valley Rapel Valley - Chile vorallem Weissweine und Rotweine im Angebot. Tolle Weine!
www.casalapostolle.com
www.lapostolle.com

Weitere Weine & Informationen bei Ed`s World Wines, info@edsworldwines.ch
www.edsworldwines.ch

Ed's Bewertungen
Fenster schliessen
= die Gutbürgerlichen
= die Fürstlichen
= die Königlichen
= die Kaiserlichen
= die Himmlischen